DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

Teneriffa - Tropengarten am Fuße des Teide - 8 Tage

RP Leserreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1149 € pro Person

Schon beim Landeanflug auf Teneriffa erblickt man das Wahrzeichen der Insel: den Teide, der auch als „Fujijama der Kanaren“ bezeichnet wird. Teneriffa ist die Größte und Grünste der Kanarischen Inseln. Es erwarten Sie atemberaubende Aussichten auf Felsschluchten, kleine romantische Fischerdörfer und die lebendige Hauptstadt Santa Cruz mit ihren Gassen und historischen Bauten. Diese Kontraste und das unvergleichlich milde Klima lassen Teneriffa zu einem Urlaubsparadies für jeden Geschmack werden.

1. Tag: Anreise
Flug nach Teneriffa. Begrüßung durch die deutschsprechende Flughafenassistenz. Transfer zu Ihrem Hotel. Dort werden Sie bei einem Begrüßungsgetränk von der Reiseleitung begrüßt. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Kultur & Natur: La Laguna, Taganana & Mercedeswald mit Eintritt zum Weinmuseum mit Weinprobe
Der heutige Ausflug führt Sie bis zur Ostspitze der Insel. Zunächst besuchen Sie die alte Universitätsstadt La Laguna, deren Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. In den Straßen findet man zahlreiche historische Gebäude und Baudenkmäler Danach geht es zu einer kurzen Orientierungsfahrt durch die Hauptstadt Santa Cruz. Wir passieren den Fischerort San Andres mit seinem weißen Palmenstrand Las Teresitas und fahren weiter zum Fischerort Taganana, wo Sie Freizeit für eine Erfrischung oder einen kleinen Spaziergang haben. Danach geht es in zahlreichen Serpentinen durch den dichten Mercedeswald. An diversen Aussichtspunkten haben Sie eine herrliche Sicht über das Anagagebirge. In El Sauzal statten Sie dem Casa del Vino einen Besuch ab. Bei der Führung durch das Museum erfahren Sie Wissenswertes über Wein und seine Herstellung sowie über die traditionelle Landwirtschaft. Anschließend werden kosten Sie lokalen Wein und etwas Käse. Im Anschluss Rückkehr nach Puerto de la Cruz und Abendessen im Hotel.

3. Tag: Zur freien Verfügung in Puerto de la Cruz
Nutzen Sie Ihren ersten freien Tag zur Entspannung am Pool oder erkunden Sie Puerto de la Cruz in Eigenregie. Mit dem Shuttle-Bus des Hotels haben Sie die Möglichkeit ins Zentrum von Puerto de la Cruz zu fahren.

4. Tag: Romantisches La Orotava & majestätischer Teide mit Bodegabesuch
Einer der interessantesten Ausflüge Teneriffas steht auf dem Programm. Zunächst fahren Sie ins Hinterland der grünen Nordküste. Inmitten ausgedehnter Bananenplantagen liegt La Orotava. Die historische Altstadt mit ihren Kirchenkuppeln und Adelshäusern mit geschnitzten Holzbalkonen steht unter Denkmalschutz. Die Weiterfahrt in Richtung Cañadas bietet Ihnen herrliche Ausblicke auf das Tal und führt bis auf rund 2.100 m Höhe in die Cañadas del Teide, den Krater des Vulkans Teide. Die Rückfahrt erfolgt über La Esperanza, dem größten Wasserreservat der Insel. Bevor es zurück ins Hotel geht, kehren Sie in eine der typischen Bodegas der Insel ein, wo Ihnen ein paar kanarische Tapas und Wein gereicht werden und Sie erfahren wie die traditionellen kanarischen Mojo-Saucen hergestellt werden

5. Tag: Dörfer im Dornröschenschlaf: Icod de los Vinos – Masca – Garachico 
Sie beginnen diese umfassende Tour mit der Fahrt zur Gemeinde Icod de los Vinos und mit einem kurzem Stopp am tausendjährigen Drachenbaum. Dann fahren Sie zum Aussichtspunkt Garachico und es geht weiter in den gebirgigen Nordwesten Teneriffas. In dem winzigen Dörfchen Masca werden Sie eine Pause einlegen. Danach fahren Sie nach Garachico, was einst einer der wichtigsten Häfen der Insel war. Ein Bummel durch die von einer Festung und einem Kloster überragten engen Gassen, vorbei an kunstvoll geschnitzten Holzbalkonen, lohnt sich. Anschließend kehren Sie nach Puerto de la Cruz zurück.

6. Tag: Zusatzausflug: La Gomera (vor Ort buchbar)
Über die Autobahn geht es entlang der Ostküste in den Süden der Insel und von Los Cristianos mit der Fähre weiter nach La Gomera. Von der Hauptstadt San Sebastian fahren Sie in den Norden der Insel nach Hermigua und Agulo, wo das Mittagessen serviert wird und eine Darbietung der weltweit einzigartigen Pfeifsprache „El Silbo“ geboten wird. Nach dem Essen fahren Sie weiter in den Nationalpark Garajonay mit seinem einzigartigen Lorbeerwald. Nach verschiedenen Fotostopps erreichen Sie über den Süden der Insel San Sebastian und die Fähre. Nach der Überfahrt nach Teneriffa geht es über die Autobahn zurück ins Hotel nach Puerto de la Cruz.

7. Tag: Loro Parque (vor Ort buchbar)
Der Loro Parque befindet sich in Puerto de la Cruz. Er ist ein Höhepunkt der kanarischen Insel Teneriffas und ein „Muss“ für jeden Besucher. Auf einer Fläche von 135.000m² erwartet den Besucher spektakuläre Vorstellungen wie die Seelöwen, Delfine und Papageien. Der neue spektakuläre Höhepunkt des Loro Parque, „OrcaOcean“, ist das Atemberaubendste, was Europa derzeit zu bieten hat. Die Orcas bewohnen die weltweit modernste und technisch innovativste Anlage.

8. Tag: Abreise
Nach dem Frühstück Check-Out, Transfer zum Flughafen (ca. 90 km) und Rückflug nach Deutschland.

Veranstalter: DERTOUR - Eine Marke der DER Touristik Deutschland GmbH •
Emil-von-Behring-Str. 6 • 60439 Frankfurt/M.

  • Flug mit TUIFly ab/bis Düsseldorf nach Teneriffa/Süd und zurück inkl. Gebühren
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • 7 Nächte im Hotel der gehobenen Mittelklasse
  • 7 x Frühstück, 7 x Abendessen
  • Ausflüge & Besichtigungen: La Laguna mit Weinmuseum und Weinprobe, Taganana, Mercedeswald, ganztägig • Icod de los Vinos – Masca – Garachico, ganztägig • La Orotava und Cañadas del Teide mit Bodegabesuch, ganztägig
  • örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
  • Informationsmaterial und Reiseführer

Zusätzlich inklusive bei der Silvesterreise (Reisetermin 29.12.22):
Silvestergala am 31.12.2022 im Hotel mit 6-Gang-Menü, Open Bar, Live-Musik, DJ-Musik,
Feuerwerk (Änderungen unter Vorbehalt)

 

**** Hotel Puerto Palace

 
Details
  • p.P. im DZ
    1149 €

Fakultativ

  • EZ-Zuschlag
    160 €

**** Hotel Puerto Palace

 
**** Hotel Puerto Palace

Das Hotel liegt oberhalb des Zentrums von Puerto de la Cruz, in der Nähe des Taoro-Parks. Das Zentrum mit der Uferpromenade und den Meeresschwimmbädern erreichen Sie zu Fuß in ca. 15 Minuten. Werktags wird ein kostenloser Busservice zum Zentrum angeboten. Das komfortable Hotel bietet eine schöne Gartenanlage, großzügige Swimmingpool-Landschaft (teilweise beheizt), Sonnen Terrasse, Poolbar, Aufenthaltsraum, Nichtraucherrestaurant, Bar/Caféteria, Kiosk. Ansprechend eingerichtete Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Mietsafe, Sat.-TV, Balkon und Klimaanlage; Minibar (auf Anfrage, gegen Gebühr). Die Einzelzimmer sind mit einem französischen Bett ausgestattet, und etwas kleiner als die Doppelzimmer, verfügen ansonsten aber über die gleiche Ausstattung.

Hoteleigene Homepage: https://puertopalace.com/de/

 

  • Mindestteilnehmerzahl: 21 Personen
  • Flug-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten
     
  • Zusätzlich buchbar:
    Ganztägiger Ausflug La Gomera (vor Ort buchbar)
    Ausflug Loro Parque (vor Ort buchbar)
     
  • Nicht eingeschlossen:
    Getränke und Trinkgelder
    Ausflugspaket/Zusatzausflüge
    Reiseversicherungen

 

Deutsche Staatsbürger benötigen für Spanien einen Personalausweis oder Reisepass, der mindestens bis Ende der Reise gültig sein muss. Für Bürger aus anderen Staaten können andere Einreise- und Visabedingungen gelten.

WICHTIG: Lesen Sie bitte rechtzeitig, aber spätestens 72 Stunden vor Ihrer Abreise, den aktuellen Sicherheitshinweis des Auswärtigen Amtes für Ihre jeweilige Urlaubsregion und nehmen Sie gegebenenfalls eine Anpassung Ihrer Einreiseunterlagen vor (https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit). Gegebenenfalls gelten abweichende Einreisebedingungen für nicht-deutsche Staatsbürger oder für Bürger aus Ländern mit höherem COVIDRisiko.

IMPFBESTIMMUNGEN
Wir verweisen auf die Impfempfehlungen des Robert-Koch-Instituts (www.rki.de). Bitte informieren Sie sich auf jeden Fall rechtzeitig über die aktuellen Impf- bzw. Gesundheitsbestimmungen des Reiselandes z.B. bei Ihrem Arzt, beim Centrum für Reisemedizin (www.crm.de) oder dem Tropeninstitut.