DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

Tansania – Traum von Afrika - 13 Tage

Fernreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
18.03.2018 - 30.03.2018
Preis:
ab 3445 € pro Person

Auf Ihrer Traumreise nach Afrika entdecken Sie zunächst Doha, die Hauptstadt des Wüstenstaats Qatar, mit ihren modernen Wolkenkratzern und traditionellen Souks. Dann tauchen Sie ein in die faszinierende Tierwelt in Tansania. Die Safarifahrten im Ngorongoro-Krater und in der Serengeti werden Ihnen unvergesslich bleiben. Allgegenwärtig ist das „Dach Afrikas“ – der Kilimandscharo. Wer will, verlängert die Reise und genießt Badetage auf der Gewürzinsel Sansibar.

1. Tag: Auf nach Doha
Mittags Flug von Frankfurt nach Doha mit Ankunft am Abend. Ihre Reiseleitung erwartet Sie am Flughafen und begleitet Sie zu Ihrem Hotel.

2. Tag: Citytour
Doha – Einst ein kleines Fischerdorf, heute Metropole mit Hochhäusern und glänzenden Fassaden. Bei der Stadtrundfahrt gelangen Sie auf der Corniche entlang der Bucht zum nagelneuen Museum für Islamische Kunst. Im Souk Waqif duftet es nach Orient: Um Gewürze und Wasserpfeifen wird genauso gefeilscht wie um Kunsthandwerk, Stoffe und Souvenirs. Am Nachmittag freie Zeit.

3. Tag: Entdeckertag
Freier Tag in Doha oder Ausflug in die Sandwüste (fakultativ). Erleben Sie bei der Fahrt im Geländewagen den Ort, an dem Wüste und Meer aufeinandertreffen und arabische Gastlichkeit bei einem Tässchen Kaffee im Beduinencamp.

4. Tag: Karibuni Tansania!
Am frühen Morgen Transfer zum Flughafen von Doha für den Linienflug mit Qatar Airways nonstop nach Tansania (Flugdauer ca. 6 Std.). Ihr Scout empfängt Sie am Kilimandscharo-Airport bei Arusha und nimmt Sie mit zu Ihrem Camp. Abendessen.

5. Tag: Tarangire-Nationalpark
Ein Tag im Tarangire-Nationalpark, der berühmt ist für seine vielen Elefanten, die hier das ganze Jahr über saftiges Gras und ausreichend Wasser finden. Baobabs, die mächtigen Affenbrotbäume, dominieren das Bild der Savanne. Picknick-Mittagessen.

6. Tag: Ngorongoro-Krater
Fahrt zur Ngorongoro Conservation Area. Sie beziehen Ihre Lodge, lassen sich das Mittagessen schmecken und besuchen im Anschluss den Krater. Schon der Blick vom Kraterrand ist beeindruckend: In der Caldera mit ihrem stolzen Durchmesser von fast 20 km kann man Elefanten, Löwen, Gnus, Zebras und Spitzmaulnashörner durchs Grasland ziehen sehen.

7. Tag: Olduvai-Schlucht
Auf dem Weg in Richtung Serengeti machen Sie Halt im Olduvai-Gorge-Museum. Die gleichnamige Schlucht gilt gemeinsam mit dem Afar-Dreieck in Äthiopien als Wiege der Menschheit. Picknick-Mittagessen. In der Serengeti angekommen, gehen Sie auf Safari.

8. Tag: Die Serengeti lebt
„Das endlose Land“, so nennen die Massai die Serengeti, das wohl bekannteste Wildschutzgebiet Afrikas. Es bietet Lebensraum für riesige Herden von Gnus, Zebras, Antilopen und Gazellen. Mit Fernglas und Fotoapparat im Anschlag durchkämmen Sie gemeinsam mit Ihrem Scout die Grassavanne nach den schönsten Motiven. Picknick-Mittagessen.

9. Tag: Heia Safari!
Kamera bereit? Los geht's auf eine weitere ganztägige Pirschfahrt durch die Serengeti. Unterwegs gibt es ein Picknick.

10. Tag: Die Iraqw
Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Osten in das fruchtbare Gebiet um Karatu. Beim Picknick-Mittagessen unterwegs genießen Sie das Panorama der Savanne.
Die Region um Karatu ist die Heimat des Stammes der Iraqw. Mit Ihrem Scout besuchen Sie ein Dorf und bekommen einen Einblick in das Leben der Iraqw, das stark von alten Traditionen geprägt ist. Ein Stammesmitglied zeigt Ihnen sein Heim.

11. Tag: Lake Manyara & Mto wa Mbu (fakultativ)
Am Vormittag Game Drive, diesmal im Lake-Manyara-Nationalpark, der aus Regenwald, Buschland und dem See besteht. Ein Paradies für Vogelfreunde. Mittagessen unterwegs. Wer mag, kommt am Nachmittag mit ins Dorf Mto wa Mbu auf den Markt und zu einer Bananenbierbrauerei. Am Abend kehren Sie zurück nach Karatu.

12. Tag: Abschied von Tansania
Mittags Transfer zum Kilimandscharo-Airport. Am frühen Abend Linienflug mit Qatar Airways nonstop nach Doha. Ankunft in Qatar gegen Mitternacht.

13. Tag: Zurück in Europa
Nach Mitternacht Linienflug mit Qatar Airways non-stop nach Frankfurt. Ankunft am Morgen.

 

- Verlängerung möglich -

 

12. Tag: Auf nach Sansibar
Mittags Transfer nach Arusha und Linienflug mit Precision Air nach Sansibar. Fahrt zu Ihrem Strandhotel an der Ostküste der Trauminsel. (F/A)

13.–14. Tag: Entdeckertage
Relaxen auf Sansibar – unter Palmen am feinsandigen Strand oder am Pool. Oder noch ein bisschen orientalische Lebensart in der Inselhauptstadt? (F/A)

15. Tag: Abschied von Tansania
Freie Zeit bis zum Mittag. Transfer zum Flughafen und Rückflug über Doha nach Frankfurt mit Ankunft am nächsten Morgen.

 

Veranstalter: Marco Polo Reisen GmbH

  • Flüge ab/bis Frankfurt via Doha nach Kilimandscharo-Airport
  • Rail & Fly (2. Klasse) ab/bis Heimatbahnhof
  • Transfers, Ausflüge und Rundreise in Tansania mit Geländewagen (max. 7 Personen pro Fahrzeug)
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im guten Mittelklassehotel in Doha
  • 8 Übernachtungen mit Vollpension in Lodges und Camps in Tansania, Mittagessen teilweise als Lunchpaket oder Picknick (kein Mittagessen am 12. Tag)
  • Wildbeobachtungsfahrten lr. Programm
  • Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
  • Ausführliche Reiseunterlagen

Bei Verlängerung:

  • Linienflug (Economy) mit Precision Air von Arusha nach Sansibar
  • 3 Übernachtungen mit Halbpension in gutem Strandhotel
  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Transfer vom Flughafen Sansibar zum Hotel und zurück mit Englisch sprechender örtlicher Assistenz

 

Unterkünfte laut Ausschreibung

  • Pro Person im DZ (Preis ab)
    3445 €
  • pro Person im EZ (Preis ab)
    3920 €

Fakultativ

  • Ausflug: Wüstensafari
    65 €
  • Ausflug: „Wüstensafari"","description":"","price":"65","entity":"person","date_from":"","date_until":"","traveldate_match":0,"sorting":1,"editId":1399,"deleted":false},{"id":1,"title":"Ausflug: „Mto wa Mbu"
    40 €
  • Verlängerung auf Sansibar
    695 €

Mindestteilnehmerzahl Grundreise: 8 Personen

Mindestteilnehmerzahl Verlängerung: 2 Personen

Höchstteilnehmerzahl: 21 Personen

Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Veranstalter bis spätestens am 21. Tag vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten (näheres siehe Reisebedingungen).

Einreisebestimmung für Deutsche Staatsbürger: ein mindestens sechs Monate über das Reiseende hinaus gültiger Reisepass sowie Visa für Qatar und Tansania, die bei Einreise erteilt werden. Die Kosten für das Visum für Qatar müssen vor Ort per Kreditkarte (z.Zt. ca. 22 €), für Tansania in US-Dollar gezahlt werden (z.Zt. 50 $).

Getränke zahlbar vor Ort

Programm- & Zeitänderungen vorbehalten