DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

Kulturfrühling Prag - 4 Tage

RP Leserreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
24.03.2023 - 27.03.2023
Preis:
ab 1595 € pro Person

Die tschechische Hauptstadt Prag ist die „Goldene Stadt" an der Moldau und verzaubert mit Kirchen, Brücken, einer malerischen Altstadt und einem Baumix aus Barock, Gotik, Renaissance und Romantik. Im Frühjahr findet alljährlich das traditionelle „Prager Kulturkaleidoskop“ statt. Nach drei Corona-Jahren Pause erleben Sie nun endlich wieder wunderbare Inszenierungen in prunkvollen Opern- und Konzerthäusern, wie die Oper "Aida", Puccinis Meisterwerk "Turandot" und den wunderschönen Ballettklassiker "Cinderella". Sie werden begeistert sein!

1. Tag: Anreise | 1. Festivalzyklus: "Aida" in der Staatsoper
Flug von Düsseldorf nach Prag, Ankunft und Begrüßung durch die Reiseleitung. Transfer zum *****Grand Hotel Bohemia, Check-In und kleiner Orientierungsrundgang.
Nach dem gemeinsamen Abendessen werden Sie in der Staatsoper erwartet, die nach umfangreichen Renovierungsarbeiten ihre Tore im Frühjahr 2020 wieder öffnet hat und genießen Giuseppe Verdis „Aida“. Dieser Opernklassiker ist eine packende Geschichte mit hinreißender Musik, die Ihr Ohr erfreut.

2. Tag: Burgbesichtigung | 2. Festivalzyklus: "Turandot" im Nationaltheater
Heute besichtigen Sie den Prager Burgberg mit Loreto-Wallfahrtskirche, Hradschin mit St. Veitsdom, Vladislavsaal (Prager Fenstersturz), das berühmte Goldene Gässchen und den Hungerturm Daliborka. Nach einem gemeinsamen Mittagessen steht Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung. Am Abend erleben Sie im im prunkvollen Nationaltheater Giacomo Puccinis Meisterwerk „Turandot“, eine prächtige Inszenierung mit aufwändigem Bühnenbild und herrlichen Kostümen. Dieses ergreifende Drama ist Puccinis letzte Oper und zählt zu seinen beliebtesten Bühnenwerken.

3. Tag: Altstadt | 3. Festivalzyklus: "Aschenputtel" im Nationaltheater
Beim heutigen Rundgang durch die Altstadt sehen Sie die prachtvollen Jugendstilfassaden in der Pariser Straße, den Altstädter Ringplatz mit Rathaus und die Aposteluhr und schlendern über die weltberühmte Karlsbrücke. Gemeinsames Mittagessen und Freizeit.
Am frühen Abend begeben Sie sich erneut ins Nationaltheater. Der Ballettklassiker „Cinderella/Aschenputtel“ zur Musik von Sergej Prokofjew wird mit der grandiosen Inszenierung des berühmten französischen Choreographen Jean-Christophe Maillot im unverwechselbaren Stil das Publikum - ob groß oder klein - begeistern.

4. Tag: Kleinseite | Abreise
Nach dem Frühstück und Check-Out fahren Sie auf die Prager Kleinseite – sie gehört mit ihren prachtvollen Renaissance- und Barockbauten, Kirchen, Adelspalästen und Gärten zu den architektonisch eindrucksvollsten Stadtteilen von Prag. Hervorzuheben sind die barocke Nikolauskirche und das Prager Jesulein, einer Sehenswürdigkeit aus der Zeit des spanischen Einflusses. Anschließend Transfer zum Flughafen und Flug von Prag nach Düsseldorf.

-Programm- und Zeitänderungen vorbehalten-

Verantalter: Droste Reisen GmbH | Berliner Allee 38 | 40212 Düsseldorf

______________________________________________________________________

HINWEISE:

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Reisepapiere:
Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Für Reiseteilnehmer mit anderer Nationalität gelten möglicherweise andere Bestimmungen.

COVID19: 2G-Regel:
Zu Ihrem Schutz, zu unserem Schutz und zum Schutz der Mitarbeiter vor Ort gilt ein Immunitätsausweis (2G-Regelung: geiimpft oder genesen) als Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Reise.
Es gelten die jeweils aktuellen Hygienebestimmungen, z.B. Mund-Nase-Schutz bei Besichtigungen.

Reiseversicherung:
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittschutzversicherung, weitere Informationen erhalten Sie bei uns.

Eingeschränkte Mobilität: Diese Reise ist nur bedingt barrierefrei.
 

 

  • Flüge ab/bis Düsseldorf nach Prag (Umsteigeverbindung möglich)
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im *****Grand Hotel Bohemia in Prag
  • 1 × Abend- und 2 × Mittagessen (als 3-Gang-Menü) in ausgewählten Restaurants
  • Alle Besichtigungen und Eintritte lt. Programm
  • 3 × Eintrittskarten zu Veranstaltungen aus dem Festivalzyklus
  • Transfers zur Staatsoper und Nationaltheater
  • Örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • DROSTE-Reisebegeleitung ab/bis Düsseldorf: Corinna Spellerberg

*****Grand Hotel Bohemia

Details
  • pro Person im DZ
    1595 €
  • Pro Person im EZ
    1825 €

*****Grand Hotel Bohemia

*****Grand Hotel Bohemia

Das elegante *****Grand Hotel Bohemia liegt im Herzen der Altstadt, nur wenige Schritte vom Altstädter Ring, Pulverturm und Rathaus entfernt. Das Hotel befindet sich in einem typischen Prager Altstadtgebäude mit eindrucksvoller traditioneller Fassade. Die 78 modern und komfortabel eingerichteten Zimmer verfügen über ein großzügiges Bad, Sat-TV, Minibar, Safe und WLAN.Im Hotel gibt es zudem ein à-la-carte-Restaurant, eine Bar sowie ein Café im Wiener Stil.

Das Grandhotel Bohemia hat eine bewegte Vergangenheit:
- Grand-Hôtel Steiner (Besitzer Josef Steiner) 1927–48 
- Hotel Praha (Kommunistische Partei der Tschechoslowakei) 1948-93
- Rückgabe an Familie Steiner, seit 1993 Grand Hotel und Mitglied der Hotelgruppe Gerstner Imperial Hotels & Residences

https://www.grandhotelbohemia.cz/de/

Mindestteilnehmerzahl
15 Personen

Reisepapiere
Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Für Reiseteilnehmer mit anderer Nationalität gelten möglicherweise andere Bestimmungen. 
 
COVID19: 2G-Regel
Zu Ihrem Schutz, zu unserem Schutz und zum Schutz der Mitarbeiter vor Ort gilt ein Immunitätsausweis (2G-Regelung: geiimpft oder genesen) als Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Reise. 
Es gelten die jeweils aktuellen Hygienebestimmungen, z.B. Mund-Nase-Schutz bei Besichtigungen.

Reiseversicherung
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittschutzversicherung, weitere Informationen erhalten Sie bei uns
 

Mobilität
Die Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob sie trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen, erfragen Sie bitte bei Ihrer Buchungsstelle
 

Programm- und Zeitänderungen vorbehalten