DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

Potsdam & Schlösser - 4 Tage

Städtereisen RP Leserreisen Europa
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
23.09.2017 - 26.09.2017
Preis:
ab 845 € pro Person

Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der ehemaligen Residenzstadt Potsdam zählen die unzähligen Schlösser und Parkanlagen, von denen Schloss Sanssouci das wohl weltweit Bekannteste ist. Erleben Sie diese beeindruckenden historischen Vermächtnisse und tauchen Sie ein in die herrschaftliche Vergangenheit Potsdams.

 

1. Tag: Anreise über Berlin nach Potsdam
Morgens gemeinsame Bahnfahrt in der 1.Klasse von Düsseldorf nach Berlin. Dort erwartet Sie der Reisebus und Sie entdecken zunächst bei der Stadtrundfahrt Berlins Sehenswürdigkeiten, wie die Museumsinsel, das Brandenburger Tor, das Regierungsviertel, den Kudamm, Checkpoint Charlie, den Fernsehturm am Alexanderplatz und vieles mehr. Anschließend erfolgt der Transfer nach Potsdam zum ****arcona Hotel am Havelufer. Der Nachmittag steht Ihnen für erste Erkundungen zur freien Verfügung. Gemeinsames Abendessen im Hotelrestaurant Weinwirtschaft.

2. Tag: Stadt- und Schlösserrundfahrt
Kein anderes Schloss ist so mit der Persönlichkeit Friedrichs des Großen verbunden wie Schloss Sanssouci. Der Name Sanssouci – ohne Sorge – ist dabei als Wunsch und Leitmotiv des Königs zu verstehen, denn hierher zog er sich mit seinen Hunden am liebsten zurück. Die Lage auf den berühmten Weinbergterrassen und die original erhaltenen Raumausstattungen aus dem 18. Jh. lassen den Besucher in die damalige Welt eintauchen. Die Räume sind geprägt von Eleganz und stilvoller Pracht – Sie werden begeistert sein! Im Anschluss fahren Sie zum Schloss Belvedere auf dem Pfingstberg. Schon als Kronprinz war der spätere König Friedrich Wilhelm IV. von der atemberaubenden Aussicht begeistert, die man vom nordwestlich des Neuen Gartens gelegenen Pfingstberg über Stadt und Land genoss. 1847 wurde mit dem lange geplanten Bau des Lustschlosses begonnen, der erst 1863, zwei Jahre nach dem Tod des Königs, zu einem Abschluss kam. Seitdem wird der Pfingstberg von einem der schönsten Prachtbauten des 19. Jh. gekrönt: dem Belvedere. Die mächtige Doppelturmanlage mit großzügigen Kolonnaden ist im Stil einer italienischen Renaissance-Villa erbaut und thront als malerischer Blickpunkt in der Landschaft. An der Glienicker Brücke legen Sie eine kurze Mittagspause ein – das charmante Restaurant-Café „Garage du Pont“ befindet sich in einer sanierten historischen Tankstelle aus den 30er Jahren. Frisch gestärkt erkunden Sie nun das Schloss Cecilienhof, bekannt durch die Potsdamer Konferenz von 1945, als die Siegermächte über das Schicksal Deutschlands verhandelten. Der im englischen Landhausstil von 1913-1917 errichtete Cecilienhof war das letzte Schloss der Hohenzollernfamilie. Zurück im Hotel genießen Sie ein gemeinsames Abendessen.

3. Tag: Stadtrundgang
Nach dem Frühstück erwartet Sie der Stadtführer und zeigt Ihnen die barocke Altstadt Potsdams. Sie passieren Highlights wie das Brandenburger Tor, den Alten Markt mit Nikolaikirche, das Alte Rathaus und den neu erbauten Brandenburger Landtag. Der Charme des Holländischen Viertels mit seinen vielen kleinen Läden und Cafés, die zum Verweilen einladen, entfaltet sich bei Ihrem Rundgang ebenso wie die Geheimnisse der vielen Potsdamer Innenhöfe. Anschließend können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden. Zu einem frühen Abendessen kehren Sie im „Klosterkeller“, der ältesten Gaststätte in Potsdam, ein. Lassen Sie es sich im historischen Ambiente des Gewölbekellers schmecken!

4. Tag: Abreise 
Nach dem Frühstück erfolgt der Bustransfer nach Berlin und gemeinsame Bahnfahrt nach Düsseldorf.

Veranstalter: Droste Reisen GmbH
Reisebegleitung ab/bis Düsseldorf: Claudia Droste-Deselaers

  • Bahnfahrt 1.Klasse ab/bis Düsseldorf nach Berlin inkl. Sitzplatzreservierung
  • Stadtrundfahrt durch Berlin
  • Bustransfer Berlin – Potsdam – Berlin
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im ****arcona Hotel am Havelufer
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen im Klosterkeller
  • 1 x Mittagsimbiss
  • Schlösserrundfahrt (inkl. Eintrittsgelder & Führungen)
  • Geführter Stadtrundgang durch Potsdam
  • Örtliche Reiseleitung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • DROSTE Reisebegleitung ab/bis Düsseldorf: Claudia Droste-Deselaers

****arcona Hotel

Details
  • Pro Person im DZ (Preis ab)
    Top Angebot
    845 €
  • pro Person im EZ (Preis ab)
    Top Angebot
    922 €

****arcona Hotel

Ruhig und doch mitten im Herzen von Potsdam präsentiert sich das ****arcona Hotel mit einer stilvollen Mischung aus historischem Bauwerk des Baumeisters Persius und moderner Architektur des Architekten Rave. 123 komfortable Zimmer mit Dusche/WC, Telefon, TV und WLAN haben teilweise Balkon mit Blick auf die Havel. Das Restaurant Weinwirtschaft bietet einen romantischem Blick auf die Havel.

  • Getränke zahlbar vor Ort
  • Die Mindestteilnehmerzahl von 17 Personen muss bis zum 21.07.2017 erreicht sein.
  • Programm- & Zeitänderungen vorbehalten