DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

Madeira – Blumeninsel im Atlantik - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
23.02.2020 - 01.03.2020
Preis:
ab 929 € pro Person

Blühend und üppig bewachsen empfängt Madeira ihre Gäste. Die Insel steht für ein subtropisches Vegetationswunder im Atlantik. Eine verschwenderische Fülle von exotischen Blumen, von Palmen und Farnen verzaubert jeden Besucher. Der Duft von Eukalyptus- und Mimosenbäumen, das angenehme Klima, eindrucksvolle Bergformationen, großartige Küstenpanoramen, beschauliche Ortschaften und nicht zuletzt die Gastfreundschaft ihrer Bewohner machen Madeira zu einer Insel der ganz besonderen Art. Mit dieser Reise erschließen Sie sich die Naturschönheiten Madeiras und erleben den Charme und die Ursprünglichkeit der Blumeninsel im Atlantik. Wir haben ein wunderbares und abwechslungsreiches Ausflugspaket für Sie zusammengestellt, das Ihnen die Schönheiten dieser Insel näherbringen werden.

1. Tag: Anreise
Am Flughafen erwartet Sie Ihre deutsch sprechende Reiseleitung. Anschließend fahren Sie zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen für Spaziergänge zur freien Verfügung.

2. Tag: Ganztagesausflug: Wunder des Westens
Erleben Sie den Westen der Insel bei einer atemberaubenden Fahrt entlang der Steilküsten. Genießen Sie die faszinierende Aussicht vom „Cabo Girão“, dem zweithöchsten Steilkap der Welt. Der nächste Stopp führt Sie in ein beschauliches kleines Dorf am Meer „Ribeira Brava“. Über Bananenplantagen, Terrassenfelder und Eucalyptuswälder erreichen wir die karge Hochebene Madeiras „Paúl da Serra“. Diese liegt auf 1500 m Höhe und garantiert Ihnen eindrucksvolle Ausblicke und einzigartige Flora und Fauna. Durch die Hochebene gelangen Sie in den Norden zu den immergrünen Wäldern und den natürlichen Lavaschwimmbecken in Porto Moniz. Diese laden zum Verweilen ein, wofür Sie auch ausreichend Zeit eingeräumt bekommen. Eine halbstündige Fahrt entlang der Nordküste führt Sie nach „São Vicente“. Ab dieser Ortschaft durchqueren Sie die Insel über einen Bergpass und vorbei an „Encumeada“. Durch den Bergpass wird Ihnen der Unterschied zwischen der südlichen und nördlichen Landschaft eindrucksvoll verdeutlicht.

3. Tag: Ganztagesausflug: der ursprüngliche Osten
Entdecken Sie das typische Madeira! Dieser Ausflug bringt Sie zunächst zu dem höchsten, mit dem Bus erreichbaren Berg Madeiras – „Pico Arieiro“. Dort genießen Sie den Ausblick auf die faszinierende Bergwelt bevor es in ein Biosphärenreservat der UNESCO geht, in das wunderschöne „Ribeiro Frio“. Hier haben Sie die Möglichkeit die Forellenzucht zu besichtigen oder bei einem Apfelwein zu entspannen. Auf einem kurzen Spaziergang entdecken Sie die einzigartige Flora und Fauna um „RibeiroFrio“ und den Lorbeerwald. Anschließend führt Sie unsere Tour in das, für die strohbedeckten Häuschen bekannte, „Santana“. Auf dem Weg lassen Sie sich in der Markthalle in die Welt der exotischen Früchte- und Gemüsesorten entführen. Nach dem Mittagessen bewundern Sie auf der Landzunge von „São Lourenço“ die ältesten Gesteinsschichten. Zuletzt besuchen Sie die in einem malerischen Tal gelegene Stadt „Machico“.

4. Tag: Entdeckertag
Genießen Sie Annehmlichkeiten Ihres Hotels, lassen Sie sich im SPA-Bereich verwöhnen oder schwimmen Sie einige Runden im Hallenbad.

5. Tag: Halbtagesausflug: Nonnental - Monte
Genießen Sie das atemberaubende Panorama des Nonnentals – des ehemaligen Vulkankraters Madeiras. Nach einem Halt am schönsten Aussichtspunkt Funchals, dem „Pico dos Barcelos“, bringt uns eine Serpentinenstraße hinauf auf 1095 m. Dort wartet bereits der nächste Aussichtspunkt in schwindelerregender Höhe. Genießen Sie den Ausblick in das Nonnental umzingelt von den höchsten Bergen der Insel, bevor es mit dem Bus in das Dörfchen inmitten der Insel geht. Die Fahrt geht weiter nach Monte. Hier besichtigen Sie die Wallfahrtskirche Madeiras, die auch gleichzeitig die Grabstätte des letzten österreichischen Kaisers darstellt. Von hier aus haben Sie auch die Gelegenheit eines der typischen Transportmittel der Insel auszuprobieren –die Korbschlittenfahrt (fakultativ, zahlbar vor Ort). Am Ende der Fahrt wartet der Bus auf Sie.

6. Tag: Wanderung: Queimadas / Caldeirão Verde (Santana)
Die Wanderung beginnt am Queimadas Gasthaus und führt an der Levada da Serra de São Jorge entlang westwärts durch ein smaragdgrünes Paradies. Schon bald bieten sich Ihnen spektakuläre Aussichten auf die unten liegenden Dörfer. Ein Wasserfall kommt in Sicht und nur kurze Zeit später durchqueren Sie einige kleine Tunnel und erreichen schliesslich den majestätischen Wasserfall von Caldeirão Verde. Nach einem Picknick wandern Sie durch grünes Weide- und Ackerland zum Dorf Santana hinunter. Eine empfehlenswerte Wanderung zu einigen der entlegensten Naturschönheiten der Insel!

7. Tag: Entdeckertag
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gerne Tipps für weitere Unternehmungen.

8. Tag: Rückflug
Heute heißt es Abschied nehmen von der schönen Insel Madeira. Sie fahren zum Flughafen und fliegen zurück nach Düsseldorf.

 

Veranstalter: Globalis Erlebnisreisen GmbH | Uferstraße 24 | 61137 Schöneck

  • Flüge ab/bis nach Funchal
  • Transfers im Zielgebiet lt. Programm
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück im ****Hotel Alto Lido in Funchal
  • Ausflugspaket lt. Programm: Tagesausflug „Wunder des Westens“ | Halbtagesausflug „Nonnental - Monte“ | Tagesausflug „Der ursprüngliche Osten“ | Wanderung „Queimadas - Caldeirao Verde“
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Deutschsprachige Führung während der Ausflüge
  • Ausführliche Reiseunterlagen

****Hotel Alto Lido

Details
  • pro Person im DZ
    929 €
  • Pro Person im EZ
    1169 €

Fakultativ

  • Aufpreis Halbpension
    90 €

****Hotel Alto Lido

Dieses komplett renovierte Hotel glänzt heute im modernen Design. Es befindet sich in sehr guter Lage in Funchal und bietet alle Annehmlichkeiten eines komfortablen Ferienhotels. Geräumige Zimmer und ein großes kulinarisches Angebot runden das Urlaubserlebnis ab. Genießen Sie die lokalen Speisen der Hauptrestaurants und lassen Sie sich einen schmackhaften Cocktail an der Bar servieren. Der Wellnessbereich umfasst ein Hallenbad, Sauna, Türkisches Bad und einen Whirlpool. Die Doppelzimmer sind mit Dusche/WC, Fön, Safe, TV, Telefon, Minibar und Klimaanlage ausgestattet.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Programm- & Zeitenänderung vorbehalten