DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

Traumgärten der Loire - 6 Tage

© D.Darrault – CRTCentreVdl
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
25.07.2019 - 30.07.2019
Preis:
ab 869 € pro Person

Grün, grüner, am grünsten ist das Motto dieser Gartenreise an die Loire! Wie kostbare Perlen an einem Collier reihen sich die Schlösser und Gärten hier aneinander. Dabei treffen Sie nicht nur auf die eindrucksvollen Anfänge der französischen Gartenbaukunst, sondern auch auf innovative Kreationen der Zukunft, die sich Ihnen auf dem Internationalen Gartenfestival präsentieren.

1. Tag: Anreise
Vorbei an Paris und Orléans geht es auf direktem Wege an die romantische Loire. Das Loiretal, der „Garten Frankreichs“ besitzt neben den traumhaft schönen Grünanlagen auch zahlreiche Schlösser und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sie erreichen Joué-lès-Tours im Herzen des Loiretals und lassen den Abend bei einem gemeinsamen Essen im Hotel ausklingen.

2. Tag: Schloss Villandry | Château de l'Islette
Heute spazieren Sie durch die mittelalterliche Altstadt von Tours und werfen einen Blick auf die Kathedrale Saint-Gatien. Weiter geht es mit dem Bus zum Schloss Villandry. Im 16. Jh. als letztes Renaissanceschloss erbaut, ist es vor allem bekannt für seine prachtvollen Gärten. Außergewöhnlich ist vor allem der dekorative Gemüsegarten, der als schönster Nutzgarten der Welt gilt. Inmitten dieser Gartenpracht erwartet Sie ein Picknick mit Wein, Quiche und Kuchen. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt zum Château de l’Islette. Im 19. Jh. war es der Zufluchtsort des berühmten Bildhauers Auguste Rodin und seiner Geliebten Camille Claudel. Genießen Sie die Ruhe in den schönen Gärten. Der Abend steht zur freien Verfügung.

3. Tag: Gartenfestival | Blois & Weinprobe
Der Vormittag ist dem Schloss von Chaumont gewidmet – hier findet jährlich von Ende April bis Ende Oktober das Internationale Gartenfestival statt. Die besten Gartenbaumeister der Welt reisen an, um ihre außergewöhnlichen Kreationen zu präsentieren. Weiterfahrt nach Blois. Nach der Stadtbesichtigung geht es mit einer Kutsche durch die kleinen Altstadtgassen. Anschließend erwartet Sie eine kleine Weinprobe mit Käseverkostung und es bleibt Ihnen genügend Freizeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Rückfahrt zum Hotel und Abend zur freien Verfügung

4. Tag: Schloss Chenonceau | Amboise
Auf dem Loire-Nebenfluss Cher unternehmen Sie eine Bootsfahrt zum märchenhaften Schloss Chenonceau. Der elegante Bau wurde über Jahrhunderte von den mächtigsten Damen des Königreiches bewohnt. Die üppigen Gärten sind ganz im französischen Stil gestaltet. Eindrucksvoll sind auch die wertvollen Blumenbouquets in jedem Raum, die passend zur Farbe, Stimmung und Historie des jeweiligen Zimmers kreiert werden. Von der Welt der Blüten geht es nun in die Welt der Weine. Beim Winzer kosten Sie einige Tropfen der Region. Anschließend erreichen Sie Amboise. Hier besuchen Sie den letzten Wohnsitz von Leonardo da Vinci und das königliche Schloss von Amboise mit da Vincis Grab. Am Abend erwartet Sie in einem Felsenkeller direkt am Loire-Ufer ein 4-Gang-Menü. Genießen Sie die außergewöhnliche Atmosphäre.

5. Tag: Schlösser der Loire
Am Vormittag entdecken Sie das Schloss Chambord mit herrlichen Parkanlagen. Das größte und prächtigste Loire-Schloss wurde auf einer Fläche, die beinahe so groß wie Paris ist, erbaut und hat 440 Zimmer. Die französischen Gärten wurden erst 2017 originalgetreu umgestaltet und erstrahlen heute wieder wie zu Zeiten des Sonnenkönigs Ludwig XIV. Anschließend fahren Sie weiter und besichtigen das Schloss von Cheverny. Vier zauberhafte thematische Gärten laden zu einer Entdeckungsreise ein. Anschließend besuchen Sie „La Bourdaisière“, das Schloss des Prinzen von Breuil. In seinem ausgedehnten Gemüsegarten gedeihen Tomaten aus aller Welt, insgesamt über 600 Sorten – staunen Sie über diese außergewöhnliche Vielfalt! Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

6. Tag: Abreise
Fahrt im Reisebus nach Düsseldorf.

 

Veranstalter: KLUGES REISEN - Reisebüro am Kölner Tor GmbH | Gräulinger Str. 2 | 40625 Düsseldorf

  • Busfahrt ab/bis Düsseldorf nach Joué-lès-Tours
  • 5 Übernachtungen mit Frühstück im ***Hôtel Kyriad Tours
  • 2 × Abendessen im Hotel
  • 1 × Abendessen im historischen Felsenkeller, inkl. Wein und Wasser
  • Besichtigungen & Eintritte: „Gärten von Schloss Villandry” | „Schloss L'Islette” | „Schloss Chaumont & Internationales Gartenfestival” | „Schloss & Garten Chenonceau” | „Clos Lucé & da Vinci-Park” | „Schloss Chambord” | „Schloss Cheverny” | „Gärten von Schloss Bourdaisière”
  • Picknick in den Gärten von Villandry
  • Kutschfahrt durch Blois mit Weinprobe und Käseverkostung
  • Schifffahrt auf dem Cher
  • KLUGES REISEN-Reiseleitung
  • Ausführliche Reiseunterlagen

***Hôtel Kyriad Tours

Details
  • pro Person im DZ
    869 €
  • Pro Person im EZ
    1104 €

***Hôtel Kyriad Tours

Das Hotel befindet sich in einem privaten Park mit großer Wiese, Terrasse und Schwimmbad, nur 5 km von Tours enWernt. Mit der nahegelegenen Straßenbahn können Sie direkt in die Innenstadt von Tours fahren. Alle Zimmer verfügen u. a. über kostenloses WLAN, TV, Bad mit Wanne oder Dusche/WC.

  • Mindestteilnehmerzahl: 22 Personen
  • Programm- & Zeitenänderungen vorbehalten