DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

Leipzig – Ein musikalischer Genuss - 4 Tage

© industrieblick – Fotolia.com
RP Leserreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
15.05.2020 - 18.05.2020
Preis:
ab 995 € pro Person

Leipzig hat als Musikstadt eine große Tradition. Bach, Mendelssohn Bartholdy, Mahler, Schumann und viele andere Größen ihrer Zeit haben hier gewirkt. Bei einem Stadtrundgang entdecken Sie die sächsische Metropole und blicken hinter die Kulissen der Oper Leipzig. Im Gewandhaus genießen Sie das „Grosse Concert” – lassen Sie sich verzaubern. Die Sonntagsmatinée und Führung im Mendelssohn-Haus runden das Programm ab.

1. Tag: Anreise & Stadtbesichtigung
Bahnfahrt 1. Klasse von Düsseldorf nach Leipzig. Ankunft am Nachmittag und Transfer zum Hotel. Nach einem kleinen Mittagsimbiss im Hotel steht eine erste Stadtbesichtigung auf dem Programm. Die sächsische Metropole blickt auf eine lange und historisch wertvolle Geschichte zurück. Vor über 1.000 Jahren begann die Stadt am Schnittpunkt der wichtigsten Handelswege zu existieren. Zahlreiche Musiker, Dichter und Schriftsteller haben zudem ihre Spuren hinterlassen. Ihr Rundgang endet am Restaurant „Auerbachs Keller” – hier erwartet Sie gutbürgerliche, sächsische Küche im historischen Gewölbe.

2. Tag: Opernführung & Gewandhaus
Haben Sie schon einmal auf einer riesigen Opernbühne gestanden? Oder wollten Sie schon immer einmal den Kostümfundus sehen? Die Führung in der Oper vermittelt nicht nur Wissenswertes zu Baustil und Innenraumgestaltung des Opernhauses. Blicke hinter die Kulissen runden den Einblick in ein Haus ab, das in der Tradition von mittlerweile 325 Jahren Musiktheaterpflege in Leipzig steht. Der restliche Tag steht für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag stimmen Sie sich bei einem Konzertaperitif im Hotel auf einen musikalischen Abend ein. Im Anschluss werden Sie für eine Konzerteinführung und das „Grosse Concert” im Gewandhaus erwartet:

„Grosses Concert” | 20:00 Uhr

Ludwig van Beethoven: 5. Sinfonie c-Moll op. 67

- Pause -

Richard Strauss: Don Juan – Tondichtung nach Nikolaus Lenau für großes Orchester op. 20
Richard Strauss: Also sprach Zarathustra – Tondichtung frei nach Friedrich Nietzsche op. 30

Gewandhausorchester | Dirigent: Andris Nelsons

3. Tag: Mendelssohn Haus & „Ballett” (fakultativ)
Nach dem Frühstück schlendern Sie zum Mendelssohnhaus und erleben zunächst im Musiksalon eine Konzertmatinée. Eine Führung durch das Museum mit Originalmobiliar, Autographen und Aquarellen von Felix Mendelssohn Bartholdy vermittelt einen authentischen Eindruck seines Lebens und Schaffens. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend lassen Sie Ihre Eindrücke bei einem gemeinsamen Abendessen im Restaurant „Max Enk” Revue passieren. Alternativ haben Sie die Möglichkeit eine Ballettaufführung in der Oper Leipzig zu sehen. Johann Sebastian Bachs „Johannes-Passion” stellt eines der bedeutendsten Werke des Komponisten dar. Obwohl das Werk eigentlich zur konzertanten Aufführung konzipiert wurde, drängt sich aufgrund des großen dramatischen Potentials der Musik eine szenische Darstellung geradezu auf. Zum Reformationsjahr wird auch Mario Schröder, der Chefchoreograf des Leipziger Balletts, das Stück mit seiner einzigartigen choreografischen Handschrift einer Neudeutung unterziehen und die Komplexität und Vielschichtigkeit der Bachschen Musiksprache in Bewegung übersetzen.

4. Tag: Abreise
Nach dem Frühstück Check-Out und Transfer zum Bahnhof. Gegen Mittag Rückfahrt nach Düsseldorf, mit Ankunft am Nachmittag.

 

Veranstalter: Droste Reisen GmbH | Berliner Allee 38 | 40212 Düsseldorf

  • Bahnfahrt (1. Klasse) ab/bis Düsseldorf nach Leipzig
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im ****Hotel Radisson Blu Leipzig
  • 2 × Abendessen in ausgewählten Restaurants
  • Mittagsimbiss im Hotel (am Anreisetag)
  • Konzertaperitif im Hotel
  • Stadtbesichtigung Leipzig (Rundgang & Rundfahrt)
  • Führung „Hinter den Kulissen” in der Oper Leipzig
  • Eintrittskarte (Kat. 1) für das „Grosse Concert” im Gewandhaus
  • Sonntagsmatinée im Mendelssohn-Haus
  • Führung im Mendelssohn Haus
  • Örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
  • Ausführlich Reiseunterlagen
  • DROSTE-Reisebegleitung ab/bis Düsseldorf: Corinna Spellerberg

****Hotel Radisson Blu Leipzig

Details
  • pro Person im DZ
    995 €
  • Pro Person im EZ
    1105 €

Fakultativ

  • Eintrittskarte (Kat.1): "Johannes-Passion"
    95 €

****Hotel Radisson Blu Leipzig

Dieses Hotel bietet eine elegante Unterbringung in Leipzig, Heimat der größten Musiker der Welt. Durch die Lage in der Nähe des Stadtzentrums können Sie sehenswerte Orte wie das Opernhaus und das Konzerthaus Gewandhaus, aber auch den Leipziger Hauptbahnhof leicht zu Fuß erreichen. Jedes der stilvollen Zimmer und Suiten verfügen über Premium-Annehmlichkeiten wie eine kostenlosen Medienbibliothek und einen LCD-Fernseher mit Satellitenkanälen. Genießen Sie ein köstliches Gericht im Restaurant Spagos oder bestellen Sie sich etwas beim Zimmerservice, der rund um die Uhr für Sie da ist. Runden Sie Ihren Abend im schönen Leipzig mit einem Cocktail in der Lounge Spagos ab.

  • Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen
  • Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Für Reiseteilnehmer mit anderer Nationalität gelten möglicherweise andere Bestimmungen. Impfungen sind nicht vorgeschrieben
  • Mobilität: Die Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob sie trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen, erfragen Sie bitte bei Ihrer Buchungsstelle
  • Programm- & Zeitenänderungen vorbehalten