DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

Leipzig – ein klangvoller Genuss - 4 Tage

© Kirsten Nijhof
Städte & Kultur RP Leserreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
18.01.2019 - 21.01.2019
Preis:
ab 1045 € pro Person

Leipzig hat als Musikstadt eine große Tradition, lebendige Gegenwart und internationalen Ruf. Bach, Mendelssohn Bartholdy, Mahler, Schumann und viele andere Größen ihrer Zeit haben hier gewirkt, Eisler und Wagner wurden hier geboren. Das renommierte Gewandhausorchester legt beim „Grossen Concert” mit Hélène Grimaud am Klavier den Fokus auf Medelssohn und Schumann. Freuen Sie sich am darauffolgenden Abend auf „Don Carlo“ – Guiseppe Verdi entwarf die Oper nach Friedrich Schillers gleichnamigem Drama.

1.Tag: Anreise & Konzert
Vormittags Bahnfahrt 1.Klasse von Düsseldorf via Frankfurt nach Leipzig, kurzer Taxitransfer zum ****Hotel Radisson BLU – zentral vis-á-vis von Oper und Gewandhaus gelegen – und Check-In. Sie stärken sich bei einem gemeinsamen Mittagessen. Es bleibt etwas Freizeit bevor Sie im Gewandhaus die Konzerteinführung und das „Grosse Concert“ erwartet.

2.Tag: Stadtbesichtigung & Oper
Genießen Sie das Frühstück und erkunden anschließend Leipzig bei einer ausführlichen Stadtbesichtigung. Die sächsische Metropole blickt auf eine lange und historisch wertvolle Geschichte zurück. Vor über 1.000 Jahren begann die Stadt am Schnittpunkt der wichtigsten Handelswege zu existieren. Zahlreiche Musiker, Dichter und Schriftsteller haben zudem ihre Spuren hinterlassen. Der Rundgang endet an der Oper Leipzig: Bei einer Hausführung blicken Sie hinter die Kulissen. Anschließend speisen Sie wie Goethe im bekannten „Auerbachs Keller“. Hier erwartet Sie gutbürgerliche, sächsische Küche im historischen Gewölbe. Freuen Sie sich am Abend auf Verdis „Don Carlo“ in der Oper Leipzig.

3.Tag: Sonntagsmatinée
Nach dem Frühstück schlendern Sie zum Mendelssohnhaus und erleben zunächst im Musiksalon eine Konzertmatinée. Eine Führung durch das Museum mit Originalmobiliar, Autographen und Aquarellen aus Felix Mendelssohn Bartholdys Hand vermittelt einen authentischen Eindruck seines Lebens und Schaffens. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Zum Abschiedsessen treffen Sie sich im „Barthels Hof“, ebenfalls ein traditionsreiches Gasthaus der Stadt.

4.Tag: Abreise
Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Mittags gemeinsame Bahnfahrt 1.Klasse von Leipzig via Frankfurt nach Düsseldorf.

 

Veranstalter: Droste Reisen GmbH

  • Zugfahrt (1.Klasse) ab/bis Düsseldorf nach Leipzig (inkl. Platzreservierung)
  • Taxi-Transfer Bahnhof – Hotel – Bahnhof
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im ****Hotel Radisson BLU Leipzig
  • Stadtbesichtigung Leipzig
  • Hausführung in der Oper Leipzig
  • 1 x Mittagessen im Auerbachs Keller, 1 x Abendessen im Gasthaus Barthels Hof (Getränke auf Selbstzahlerbasis)
  • Eintrittskarte (Kat.1) für das „Grosse Concert“ im Gewandhaus am 18.01.2019 um 20 Uhr
  • Eintrittskarte (Kat.1) für „Don Carlo“ in der
  • Oper Leipzig am 19.01.2019 um 19 Uhr
  • Eintritt und Führung im Mendelssohn-Haus
  • Eintrittskarte für die Sonntagsmatinée im Musiksalon im Mendelssohn-Haus
  • DROSTE-Reisebegleitung ab/bis Düsseldorf: Corinna Spellerberg

****Hotel Radison BLU Leipzig

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    1045 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1135 €

****Hotel Radison BLU Leipzig

Das ****Hotel Radisson BLU Leipzig, gleich gegenüber dem berühmten Konzertsaal Gewandhaus und dem Opernhaus, zählt zu den modernsten „Stars“ der Stadt der Musik. Die 214 elegant eingerichteten Zimmer sind 30 qm groß und hochwertig ausgestattet mit Materialien wie Makassar Ebenholz, Glas und Leder, Kingsize- oder Twin-Betten, LCD-TV, Badezimmer mit Regenwalddusche oder Wanne, Safe und WLAN. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, Lounge und Fitnessbereich.

  • Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen, muss bis zum 26.10.2018 erreicht sein.
  • Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob sie trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen, erfragen Sie bitte bei Ihrer Buchungsstelle.
  • Programm-/ Zeiten- & Besetzungsänderungen vorbehalten.#

Musikprogramm
„Grosses Concert“ im Gewandhaus, Großer Saal am 18.01.2019 um 20 Uhr

Gewandhausorchester, Andris Nelsons
Hélène Grimaud (Klavier)

Felix Mendelssohn Bartholdy — Konzertouvertüre
„Meeresstille und glückliche Fahrt“ D-Dur op. 27

Robert Schumann —
Konzert für Klavier & Orchester a-Moll op. 54

Robert Schumann —
3. Sinfonie Es-Dur op. 97 („Rheinische“)
(Konzerteinführung: Schumann-Eck | 19.15 Uhr)

„Don Carlo“ in der Oper Leipzig
am 19.01.2019 um 19 Uhr

Gewandhausorchester, Felix Bender
Jakob Peters-Messer (Inszenierung)