DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

MS Lady Diletta – Durch drei Länder den Rhein hinauf - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 999 € pro Person

Durch drei Länder wird Sie der Rhein auf dieser Reise begleiten - von Deutschland über Frankreich bis in die Schweiz. Die abendliche Lichterfahrt durch Köln ist das erste Highlight, dem noch viele weitere folgen: In Koblenz fahren Sie mit der Seilbahn zur Festung Ehrenbreitstein hinauf, bevor Sie mit dem Speyerer Dom die größte erhaltene romanische Kirche der Welt bestaunen. In Straßburg spazieren Sie durch das malerische Viertel La Petite France, in Colmar durch das idyllische La Petite Venise. Das Basler Münster aus rotem Sandstein, die historische Altstadt von Freiburg im Breisgau und die Barockstadt Karlsruhe runden diese Reise schließlich gekonnt ab.

 

Tag Hafen Ankunft Abfahrt Geplante Landausflüge
1. Tag

Düsseldorf

Köln

 

20:30

15:30

22:30

Einschiffung ab 14:00 Uhr

A Abendlicher Stadtrundgang Köln

2. Tag

Koblenz

Passage Romantischer Rhein mit Loreley

Rüdesheim

07:00

 

 

19:00

13:00

 

 

 

HT Koblenz & die Festung Ehrenbreitstein mit Seilbahn

HT Koblenz Stadtrundgang

A Bummel durch die Weinstadt

3. Tag

Rüdesheim

Worms

Speyer

 

08:30

12:45

01:00

08:45

20:00

 

 

HT In die Toskana Deutschlands

HT Worms Stadtrundgang

HT Speyer Stadtrundgang

4. Tag Kehl (Straßburg/Frankreich) 07:30 18:30

HT Straßburg Stadtbesichtigung

HT Colmar - eine zauberhafte Stadt im Elsass

5. Tag

Basel/Schweiz

Breisach

08:30

18:30

12:30

19:00

HT Basel Stadtbesichtigung 

HT Freiburg entdecken 

Wiedereinschiffung vom Ausflug

6. Tag Germesheim 09:00 15:00 HT Karlsruher Höhepunkte 
7. Tag Düsseldorf 06:00   Ausschiffung nach dem Frühstück

 

  • 6 Übernachtungen an Bord der MS LADY DILETTA in der gewählten Kabinenkategorie
  • Begrüßungsgetränk an Bord
  • Volle Verpflegung an Bord: Frühstück, Mittag und Abendessen, Nachmittagskaffee und -tee mit Kuchen
  • Festliches Galadinner
  • Kaffee- und Teestation (24 Stunden geöffnet)
  • Hafen- und Schleusengebühren
  • Mobiler Audio-Guide während der Ausflüge
  • Plantours Kreuzfahrten-Reiseleitung
  • Ausführliche Reiseunterlagen

MS Lady Diletta

Details
  • Kat.10 Einzelkabine mit franz. Balkon (Rialto Deck)
    1699 €
  • Kat.1 Doppelkabine vorne (Accademia Deck)
    999 €
  • Kat.2 Doppelkabine (Accademia Deck)
    1099 €
  • Kat.3 Doppelkabine mit franz. Balkon (Rialto Deck)
    1199 €
  • Kat.4 Junior-Suite mit franz. Balkon (Rialto Deck)
    1279 €
  • Kat.5 Doppelkabine (San Marco Deck)
    1299 €
  • Kat.6 Junior-Suite mit franz. Balkon (San Marco Deck)
    1379 €
  • Kat.7 Suite mit Balkon (Rialto Deck)
    1479 €
  • Kat.8 Suite mit Balkon (San Marco Deck)
    1579 €
  • Kat.9 Einzelkabine (Accademia Deck)
    1299 €

Fakultativ

  • Getränkepaket
    90 €

MS Lady Diletta

  • Komfortable, geräumige Ein- und Zweibettkabinen
  • Großzügige Junior-Suiten mit franz. Balkon
  • Luxuriöse Suiten mit eigenem Balkon
  • Einladendes Sonnendeck mit Liegestühlen, Sonnensegeln und Bar/Buffet (wetterabhängig)
  • Exklusive Tintoretto Lounge und Panorama-Bar mit fantastischem Rundum-Ausblick sowie Glaskuppel
  • Windgeschützter Außenbereich vor der Tintoretto Lounge
  • Edles Tiepolo Restaurant für kulinarische Genüsse
  • Stilvolle Canaletto Lounge/Restaurant achtern
  • Mondäne Rezeption mit Lobby
  • Kleiner, moderner Fitness-Bereich
  • Fahrstuhl bzw. Treppenlift zu allen Decks
  • Hochwertiger Neubau mit 2,5 Decks (Vorteil: Ermöglicht den Aufenthalt im vorderen Außenbereich bei Unterfahrt von niedrigen Brücken)
  • Indienststellung Mai 2020 unter schweizer Flagge
  • 91 komfortable Kabinen bzw. Suiten für 172 Passagiere
  • Länge: 135 m, Breite: 11,45 m, Tiefgang: 1,60 m
  • Motoren: 1.000 PS
  • Stromspannung: 220 Volt

  • Landausflugsgutschein i.H.v. € 30 pro Person
  • Das Landausflugsprogramm erhalten Sie rechtzeitig vor Reisebeginn
  • Mindestteilnehmerzahl: 120 Personen
  • Programm- & Zeitenänderungen vorbehalten