DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

Kunst & Architektur in Südholland - 4 Tage

Städte & Kultur RP Leserreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
13.05.2018 - 16.05.2018
Preis:
ab 985 € pro Person

Erleben Sie die Architekturstadt Rotterdam, besuchen Sie in Den Haag großartige Museen und spazieren Sie entlang der Grachten, Kirchen und Herrenhäuser von Delft. Das in einem Naturpark herrlich gelegene Kröller-Müller Museum mit der zweitgrößten Van Gogh-Sammlung der Welt rundet diese Reise ab.

1. Tag: Anreise & Rotterdam
Morgens Abfahrt ab Düsseldorf im Reisebus. Am Vormittag erreichen Sie Rotterdam und entdecken auf der Rundfahrt die vielen Gesichter der Stadt. Rotterdam besitzt den größten Seehafen Europas, und ist eine schicke Einkaufs- und moderne Künstlerstadt. Dass Rotterdam auch die Architekturperle Hollands ist, zeigt sich z.B. an den berühmten bunten Kubushäusern. Entworfen vom Architekten Piet Blom sind diese 38 unkonventionellen Wohnungen um 45 Grad auf die Spitze gedreht. Die meisten der Häuser sind bewohnt, aber eine Wohnung kann besichtigt werden. Sie werden staunen, wie das Gebäude mit Ihnen spielt, da es keinen herkömmlichen Konventionen eines Wohnhauses entspricht. Entlang des alten Hafens erreichen Sie die in 2014 fertiggestellte futuristisch anmutende Markthalle mit der Möglichkeit für einen individuellen Imbiss. Das Meisterwerk der Architektur ist 120 m lang, 70 m breit und 40 m hoch. Auf einer Fläche von ca. 8.400m² finden Sie ein riesiges Angebot an Marktständen, Geschäften, Restaurants und Bistros, spektakulär ist die wunderschön mit riesigen bunten Früchtemotiven gestaltete Decke. Anschließend unternehmen Sie eine Hafenrundfahrt und bewundern die beeindruckende Skyline Rotterdams mit ihren modernen Wolkenkratzern. Weiterfahrt nach Gouda, Check-In im ****Hotel und gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Delft
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Delft und entdecken die Prinzenstadt bei einem Rundgang. „Het Prinsenhof" ist ein ehemaliges Kloster, von dem aus Wilhelm von Oranien im 16. Jh. erfolgreich gegendie spanische Besetzung kämpfte. Die niederländische königliche Familie ist Nachfahre von Wilhelm von Oranien. Das Museum zeigt, wie seine Taten zur Gründung der niederländischen Republik führten. Im Anschluss besuchen Sie Royal Delft, die königliche Porzellanmanufaktur. Beim „Blue High Tea“ wird Ihnen Tee klassisch in Delfter Porzellan mit Feingebäck und Sandwiches serviert. Erleben Sie bei der Führung, wie das weltberühmte Delfter Porzellan mit den handbemalten, blauen Motiven seit dem 16. Jh. hergestellt wird. Nachmittags Rückfahrt nach Gouda und gemeinsames Abendessen.

3. Tag: Den Haag
Heute geht die Fahrt nach Den Haag. Zunächst entdecken Sie auf einem Rundgang die „königliche Stadt am Meer". Das Escher Museum befindet sich im ehemaligen königlichen Palast. Frisch gestärkt vom Mittagessen werden Sie durch die Dauerausstellung der weltberühmten und fantasievollen Werke des grafischen Künstlers M.C. Escher geführt. Im Anschluss entdecken Sie die außergewöhnliche Kunstsammlung im Mauritshuis. Das wunderschöne Gebäude aus dem 17. Jh. neben dem Binnenhof beherbergt einzigartige niederländische Gemälde des Goldenen Zeitalters – Vermeers Mädchen mit dem Perlenohrring, Die Anatomiestunde des Dr. Nicolaes Tulp von Rembrandt, Der Distelfink von Fabritius und Der Stier von Potter gehören zur Dauerausstellung. Zum gemeinsamen Abendessen kehren Sie im Restaurant ein, bevor es zurück nach Gouda geht.

4. Tag: Abreise & Kröller-Müller Museum
Nach dem Frühstück Hotel Check-Out und Abreise. Auf der Fahrt statten Sie noch dem größten Naturpark des Landes – dem Hoge Veluwe Nationalpark – einen Besuch ab. Charakteristisch ist die abwechslungsreiche Landschaft aus Wald, Heide und Moorgebieten sowie eine artenreiche Tierwelt. Inmitten des Parks liegt das Kröller-Müller Museum mit der zweitgrößten Van Gogh-Sammlung der Welt, samt Skulpturenpark. Nach der Besichtigung genießen Sie ein Mittagsmenü und treten anschließend die Rückfahrt nach Düsseldorf an.

 

Veranstalter: Droste Reisen GmbH

  • Busfahrt ab/bis Düsseldorf
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im ****Hotel Best Western City Plus Gouda
  • 3 x Abendessen im Hotel bzw. Restaurants
  • Rotterdam: Stadtrundfahrt, Besichtigung Kubushaus & Markthalle, Hafenrundfahrt
  • Delft: Stadtrundgang, Eintritt & Führung Prinsenhof, Blue High Tea, Eintritt & Führung Royal Delft
  • Den Haag: Stadtrundgang, Mittagessen im Escher Paleis, Eintritt & Führung Escher Museum und Mauritshuis
  • Eintritt & Führung Kröller-Müller Museum
  • Van Gogh-Menü im Restaurant Monsieur Jacques
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • DROSTE Reisebegleitung ab/bis Düsseldorf: Corinna Spellerberg

****Hotel Best Western City Plus Gouda

Details
  • Pro Person im DZ (Preis ab)
    985 €
  • pro Person im EZ (Preis ab)
    1100 €

****Hotel Best Western City Plus Gouda

Das ****Hotel Best Western City Plus liegt direkt in der Altstadt von Gouda an einer der schönsten Grachten. Relikte der ehemaligen Lichtfabrik, modernes Design und Bilder aus Gegenwart und Vergangenheit vermitteln ein unvergessliches Flair. Die 101 Zimmer sind geschmackvoll modern eingerichtet mit Bad/Dusche und WC, Föhn, Telefon, TV, Mini-Kühlschrank, Kaffee-/Teezubereiter, Safe und WLAN.

Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen, muss bis zum 13.03.2018 erreicht sein

Programm- & Zeitenänderungen vorbehalten