DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

Hurtigruten - Leserreise zur Mitternachtssonne - 12 Tage

RP Leserreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.07.2019 - 01.08.2019
Preis:
ab 3288 € pro Person

Norwegen ist geprägt von tiefen Fjorden, faszinierenden Inselwelten, fabelhaften Bergpanoramen, endlosen Seen, Gletschern und atemberaubenden Felsforma-ionen. Hier gibt es mehr Naturwunder, als man zählen kann, beeindruckende Städte sowie eine spannende Geschichte. Eine Hurtigruten Reise ist die ideale Möglichkeit, das ursprüngliche Norwegen kennenzulernen. Seit 1893 bilden die Postschiffe eine wichtige Verbindung zwischen den Häfen und befördern seitdem Einheimische, Gäste und Fracht entlang der Küste. Im Sommer wird Norwegen zum Land des nicht endenden Tageslichts. Nördlich des Polarkreises geht die Sonne nicht unter – genießen Sie das Faszinosum Mitternachtssonne an Bord und lernen auf der friedvollen Fahrt malerische Fjorde und 34 Häfen kennen.

1. Tag: Anreise | Bergen
Linienflug nach Bergen und Transfer zum Schiffsanleger. Am Abend legt Ihr Hurtigruten Schiff ab, um Sie zu den eindrucksvollsten Schauplätzen Norwegens zu bringen.

2. Tag: Ålesund – Geirangerfjord
Vorbei am Nordfjord und Westkap erreichen Sie die Jugendstilperle Ålesund. Anschließend nehmen Sie Kurs auf den imposanten Geirangerfjord mit seinen gigantisch steilen Felswänden

3. Tag: Trondheim
Morgens wird in der Krönungsstadt Trondheim festgemacht. Nach einem Spaziergang durch die gemütlichen, mit Holzhäusern gesäumten Straßen passieren Sie auf Ihrer Weiterfahrt am Nachmittag den beeindruckend schmalen Stokksund.

4. Tag: Polarkreis – Bodø – Svolvær
Morgens überqueren Sie den Polarkreis, der von einer Weltkugel auf einer Schäre markiert wird. Auf den Lofoten – einst Rückzugsort der Wikinger – steuern Sie erst Stamsund und schließlich abends den Lofoten-Hauptort Svolvær an.

5. Tag: Harstad – Tromsø
Am Morgen legen Sie in Harstad auf der Inselgruppe Vesterålen an, bevor Sie am frühen Nachmittag schließlich Tromsø ansteuern. Die Stadt war Ausgangspunkt vieler berühmter Arktis-Expeditionen. Neben der Eismeerkathedrale beeindruckt die Fjellseisen-Seilbahn mit einem atemberaubenden Blick auf die Stadt und Umgebung.

6.Tag: Hammerfest – Honningsvåg (Nordkap)
Nach einer frühen Ankunft in Hammerfest geht die Fahrt weiter nach Honningsvåg. Das Nordkap ist von hier nur noch rund 40 km entfernt. Nutzen Sie die Gelegenheit eines optionalen Ausflugs zum steil aus dem Nordmeer ragenden Nordkap – Sie werden mit einem sensationellen Blick belohnt.

7.Tag: Kirkenes
Morgens macht Ihr Schiff in Kirkenes, nur wenige Kilometer von der russischen Grenze entfernt, fest. Der Wendepunkt der Reise ist erreicht: Auf der südgehenden Rückfahrt genießen Sie die Sehenswürdigkeiten, die Sie auf der nordgehenden Route nachts passiert haben.

8.Tag: Hammerfest – Tromsø
Am frühen Morgen erreichen Sie Hammerfest, die nördlichste Stadt Europas. Hier erinnert die Meridiansäule an die erste Vermessung des Erdumfangs. Weiterfahrt Richtung Tromsø.

9.Tag: Harstad – Svolvær
Zwischen der Inselgruppe der Vesterålen und den majestätischen Lofoten wechseln sich liebliche und dramatische Eindrücke mit jeder Seemeile ab. Höhepunkt dieses Abschnitts ist die spektakuläre Passage durch den schmalen Raftsund, dessen hohe und steile Felswände in das kristallklare Wasser zu gleiten scheinen.

10. Tag: Bodø – Polarkreis – Brønnøysund
Sie überqueren erneut den Polarkreis und genießen steuerbord ein sagenhaftes Panorama mit der Gebirgskette „Sieben Schwestern“ und dem berühmten „Torghatten“, dem Berg mit dem Loch.

11.Tag: Trondheim - Oslo
Nutzen Sie den Morgen für einen Bummel durch die malerische Altstadt von Trondheim mit ihren historischen Speicherhäusern. Am Abend nähert sich Ihr Schiff der Rosenstadt Molde.

12.Tag: Bergen | Abreise
Mittags erreichen Sie Bergen und gehen, erfüllt von unvergesslichen Eindrücken, von Bord Ihres Hurtigruten Schiffes. Transfer zum Flughafen und Rückflug.
 

Veranstalter: Hurtigruten
 

  • Linienflug (Umsteigeverbindung) von Düsseldorf nach Bergen und zurück (Alternativen: Frankfurt, München, Berlin, Hamburg)
  • Flughafen-, Sicherheitsgebühren und Luftverkehrssteuer
  • Rail & Fly (2.Klasse)
  • Transfers Flughafen-Schiff / Schiff-Flughafen
  • Hurtigruten Seereise Bergen – Kirkenes –Bergen (11 Nächte) in gebuchter Kabinenkategorie an Bord, inkl. Vollpension an Bord
  • Wahl der Wunschkabine/feste Kabinennummer
  • Freie Wahl der Tischzeit (unter Vorbehalt)
  • Tischwasser in Karaffen zu den Mahlzeiten, Kaffee und Tee sowie WLAN kostenlos an Bord
  • Deutschsprachige Bordreiseleitung
  • Reisebegleitung von Droste Reisen ab/bis Düsseldorf
     

MS Nordkapp

  • Innenkabine Kat.I
    3288 €
  • Innenkabine Kat. K
    3501 €
  • Aussenkabine Kat. J
    3674 €
  • Aussenkabine Kat. L
    3674 €
  • Aussenkabine Kat. N
    3989 €
  • Aussenkabine Kat. O
    4192 €
  • Aussenkabine Superior Kat. P
    4268 €
  • Aussenkabine Superior Kat. U
    4808 €

MS Nordkapp wurde 2016 renoviert und verfügt über eine moderne, arktisch inspirierte Einrichtung. An Bord befinden sich drei verschiedene Restaurants, die Bäckerei und Eisbar "Multe", eine Sauna und ein Fitnessraum. An Deck können Sie die Aussicht von einem der beiden Whirlpools genießen. Es gibt eine gemütliche Bar an der Vorderseite des Schiffes, in der man ein leckeres traditionelles Getränk zu sich nehmen kann. Das Schiff bietet zusätzlich einen großen Bereich mit Rezeption, Reiseleiter, Konferenzraum und einem Shop. MS Nordkapp wurde 1996 von der norwegischen Königin Sonja getauft, fuhr auf seiner Jungfernfahrt zu den Shetland-Inseln und bereiste die Antarktis. 2007 wurde MS Nordkapp der Hurtigruten-Schiffsflotte zugeteilt, die ausschließlich entlang der norwegischen Küste fährt.

An Bord der MS Nordkapp können Sie zwischen einer POLAR Innenkabine, POLAR Außenkabine, ARKTIS Außenkabine Superior und EXPEDITION Suite wählen. Die Kabinengröße variiert von ca. 8 qm (Innenkabine) bis 30 qm (Grand-Suite). Ein Großteil der Kabinen sind mit Bett, Sofabett, Bad mit Dusche/ WC, Fön, Bettwäsche und Handtüchern ausgestattet. Es gibt keine Safes in den Kabinen.
An Bord bietet das sog. Expeditionsteam verschiedene Aktivitäten an, wie Vorträge, Präsentationen, Führungen an Bord, sowie ein Outdoorprogramm in vielen Häfen und Wanderungen. Jeder Gast ist herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Darüber hinaus ist das Expeditions-Team für die Buchung von Landausflügen zuständig, sofern Sie diese nicht vorab gebucht haben
 

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
  • Buchungs-Schluss: 21.12.2018
  • Bordguthaben NOK 2.350 (ca. € 250) pro Person
  • Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass
  • 5 % Wiederholer-Bonus für 1893 Ambassador-Mitglieder auf die Seestrecke (bitte anfragen)
  • Bordwährung: norwegische Krone (NOK), Kreditkarten werden akzeptiert
  • Die Landausflugsbroschüre erhalten Sie ca. 8-10 Wochen vor Abreise per Post. Diese können bis 4 Wochen vor Abreise gebucht werden, danach direkt an Bord.
  • Vollpension: Frühstücksbuffet ab 7.30 Uhr (freie Sitzplatzwahl), Mittagessen ab ca. 12 Uhr (freie Sitzplatzwahl), Abendessen ab ca. 18 Uhr (feste Sitzordnung) (jeweils Mischung aus Buffet & Menüs).
  • Bei den Hurtigruten Schiffen handelt es sich um Arbeitsschiffe mit Ladeaktivitäten. Die Häfen werden rund um die Uhr angelaufen. Dabei kann es besonders beim An- und Ablegen sowie beim Be- und Entladen zu lauteren Motoren- und Ladegeräuschen kommen.
  • Täglich werden bis zu acht Häfen angefahren. Wenn das Schiff mindestens 30 Minuten im Hafen verweilt, wird empfohlen, sich in den Häfen umzusehen. In einigen Häfen dauert der Aufenthalt jedoch nur 15 Minuten - dann sollte das Schiff nicht verlassen werden.