DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

Hamburg – Elbphilharmonie: Claude Debussy (auf Anfrage) - 3 Tage

Städte & Kultur Droste Premium
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
04.02.2019 - 06.02.2019
Preis:
ab 1125 € pro Person

Hamburg – das Tor zur Welt. Und mitten in der Elbe thront auf einem historischen Kaispeicher das neue Wahrzeichen der Stadt: die Elbphilharmonie – ein Gesamtkunstwerk aus Architektur, Musik und der einzigartigen Lage im Hafen. Freuen Sie sich auf das Konzert der Hamburger Symphoniker anlässlich des Lux Aeterna-Musikfestes in der „Elphi“ sowie auf das Orgelfest in der St. Michaelis Kirche – kurz „Michel“ genannt. Für das einmalige Klangerlebnis der vier Michel-Orgeln wurde bereits ein „Klassik-Echo“ verliehen!

1. Tag: Anreise | Orgelkonzert im „Michel“
Vormittags Bahnfahrt 1.Klasse von Düsseldorf nach Hamburg, kurzer Taxitransfer zum ****Hotel Renaissance und Check-In. Freie Zeit am Nachmittag bevor Sie sich am frühen Abend in der Hotellobby zu einem Konzertaperitif mit Wein & Canapés treffen. Anschließend erfolgt der Transfer zur Kirche St. Michaelis. Hamburg hat viele große Kirchen, doch nur einen „Michel“. Der mächtige barocke Turm ist Hamburgs markantes Wahrzeichen. Von der Krypta bis zum Dachboden sind überall Orgeln zu finden. Gleich sechs Instrumente mit insgesamt 10.000 Pfeifen sorgen für einzigartige Klangerlebnisse. Jede Orgel hat ihre Besonderheit: eine lässt Röhrenglocken erklingen, eine andere kann scheinbar Regen machen und in einer weiteren „versteckt“ sich eine Nachtigall – die Pfeife klingt wie der Ruf des Vogels. Freuen Sie sich auf das Orgelkonzert mit dem Kirchenmusikdirektor und „Echo-Klassik“-Preisträger Prof. Christoph Schoener. Rücktransfer zum Hotel.

2. Tag: Stadtrundgang | Konzert in der „Elphi“
Nach dem Frühstück erkunden Sie die Hansestadt. Im Teekontor Speicherstadt – Hamburgs Tee-Adresse Nr.1 – tauchen Sie anschließend ein, in die Welt des Tees und erfahren Wissenswertes bei einem Teeseminar. Anschließend genießen Sie im „Wasserschloss“ ein herrliches Menü. Unter einem Dach – in einem der schönsten und dem meistfotografierten Gebäude der historischen Speicherstadt – verschmelzen heute Gastronomie und Handelskontor zu einem Erlebnis. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend erfolgt der Bustransfer zur HafenCity. Schon von weitem sieht man die gläserne Fassade der „Elphi“ majestätisch in den Himmel ragen. Es bleibt ausreichend Zeit zum Schauen, Staunen und Genießen. Das Herzstück der Elbphilharmonie ist ein Konzertsaal von Weltklasse auf einer Höhe von 50 Metern mit 2.100 Plätzen, der aus Schallschutzgründen vom restlichen Gebäude entkoppelt ist. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Rücktransfer zum Hotel.

3. Tag: Abreise
Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Mittags gemeinsame Bahnfahrt 1.Klasse von Hamburg

 

Veranstalter: Droste Rteisen GmbH

  • Zugfahrt (1.Klasse) ab/bis Düsseldorf nach Hamburg (inkl. Platzreservierung)
  • Taxi-Transfer Bahnhof – Hotel – Bahnhof
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im ****Hotel Renaissance
  • Stadtrundgang Hamburg & Speicherstadt
  • Teeverkostung | Mehrgang-Menü im Wasserschloss (Getränke auf Selbstzahlerbasis)
  • „Michel“-Konzertaperitif mit Wein & Canapés im Hotel
  • 1× Eintrittskarte (Kat. 2) für das exklusive Privatkonzert „Orgel spektakulär“ in der Kirche St. Michaelis
  • 1× Eintrittskarte (Kat. 2) für das Konzert in der Elbphilharmonie
  • Jeweils Transfers Hotel – „Michel“ – Hotel & Hotel – „Elphi“ – Hotel
  • DROSTE-Reisebegleitung ab/bis Düsseldorf: Claudia Droste-Deselaers

****Hotel Renaissance Hamburg

Details
  • Pro Person im DZ (Preis ab)
    1125 €
  • pro Person im EZ (Preis ab)
    1290 €

****Hotel Renaissance Hamburg

Dieses elegante Hotel befindet sich im Zentrum von Hamburg und liegt fünf Gehminuten von der Alster und dem Hamburger Rathaus entfernt. Freuen Sie sich auf eine historische Fassade, geräumige Zimmer und regionale Küche. Die klimatisierten Zimmer bieten Ihnen Sat-TV und kostenfreie Tageszeitungen an den Werktagen. Sie sind in einem modernen Stil mit hanseatischer Note in blau, grau und beige gehalten und mit Schwarz-Weiß-Fotografien dekoriert. Alle Zimmer verfügen über raumhohe Fenster. WLAN nutzen Sie in den öffentlichen Bereichen kostenfrei und auf den Zimmern gegen einen Aufpreis. Im Restaurant Broscheks wird neben einem Frühstücksbuffet auch eine Auswahl an französischen und deutschen Gerichten serviert. Snacks und Getränke genießen Sie in der Bricks Lounge.

 

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen (muss bis zum 10.08.2018 erreicht sein)

Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob sie trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen, erfragen Sie bitte bei Ihrer Buchungsstelle.

Programm-/ Zeiten- & Besetzungsänderungen vorbehalten