DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

Florenz – Auf den Spuren der Medici - 5 Tage

© Frank – Fotolia
RP Leserreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
21.03.2019 - 25.03.2019
Preis:
ab 1545 € pro Person

Wohl nirgends gehen Dolce Vita und absoluter Kunstgenuss eine charmantere Liaison ein als in Florenz. Die geistig-kulturelle Entwicklung Italiens in Mittelalter und Renaissance ging von der Arnometropole aus. Hier wirkten Brunelleschi, Michelangelo, Donatello, Leonardo da Vinci, Boccaccio, Dante, Petrarca und die mächtigen Medici, hier lag das Zentrum der italienischen Schriftsprache und Literatur, war die Wiege des Humanismus, erfuhren Malerei, Skulptur und Architektur eine unvergleichliche Blüte.

1. Tag: Anreise, Mercato Centrale & Palazzo Medici Riccardi
Flug von Düsseldorf via Zürich nach Florenz. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer in die Stadt. Das erste Ziel ist die schöne Markthalle von San Lorenzo. Schlendern Sie umher, halten nach Souvenirs Ausschau und kosten an den unzähligen Verkaufsständen die besten Lebensmittel der Stadt. Anschließend besuchen Sie den Palazzo Medici Riccardi – der Bau wurde im Jahre 1444 von Cosimo de' Medici als erstes Wohnhaus, das auch gleichzeitig Sitz der weltweit agierenden Medici-Bank werden sollte, in Auftrag gegeben. Transfer zum Hotel und Check-In. Zu Abend speisen Sie stilvoll im Restaurant Terrazza Brunelleschi und genießen von der Dachterrasse den fantastischen Blick auf den Dom und Florenz bei Nacht.

2. Tag: Vinci
Heute geht die Fahrt nach Vinci. Im Museum Leonardo da Vinci tauchen Sie ein in das Leben und Werk des italienischen Genies der Renaissance, der seiner Zeit weit voraus war. Anschließend begrüßt Sie in den Hügeln der Toskana die Villa Dianella. Bei einer Weinprobe mit Imbiss genießen Sie das Flair des ehemaligen Jagdschlosses der Medici-Familie. Nicht weit entfernt liegt die Villa von Cerreto Guidi. Die ehemalige Burg des Grafen Guidi wurde unter Cosimo I. de' Medici zum Landsitz umgebaut. Das heutige Museum stellt neben Jagd- und Schusswaffen auch eine bedeutende Bildergalerie aus der Medici-Sammlung aus. Den Tag lassen Sie bei einem toskanischen Abendessen ausklingen.

3. Tag: Palazzo Pitti & Palazzo Vecchio
Heute besichtigen Sie den Palazzo Pitti. Das ehemalige Zuhause der mächtigen Medici-Familie beherbergt heute eine außergewöhnliche Kunstsammlung, wie Werke von Raffael, Caravaggio, Tizian, Pietro de Cortona und Rubens. Der Palazzo Vecchio aus dem Jahre 1299 diente einst als Amts- und Wohnsitz für höchste Beamte der Republik bevor es die Medici-Familie zu einem prunkvollen Palast umbauen ließ und erste Familienresidenz wurde. Bewundern Sie die Architektur, die Skulpturen und Gemäde des „Alten Palastes", sowie die Kunst von Michelangelo und Donatello. Das gemeinsame Essen im typischen Restaurant rundet den Abend ab.

4. Tag: Basilica di San Lorenzo & Accademia di Belle Arti
Die Basilica di San Lorenzo ist eine der größten Kirchen in Florenz. Die Medici-Kapelle wurde als Mausoleum für die Familie Medici erbaut und enthält Schätze wie die Neue Sakristei aus dem 16. Jh. Ihre Mischung aus Architektur und Skulptur zählt zu den größten Meisterwerken der Italienischen Renaissance. Im ersten Obergeschoß von S. Lorenzo befindet sich der Eingang zur Bibliothek Laurenziana, in der sich die wichtigste und beeindruckendste Sammlung antiker Bücher Italiens befindet. Unerlässlich für jeden Florenz-Besuch ist die Accademia di Belle Arti. Im 14. Jh. zunächst als Krankenhaus genutzt, wurde sie später zur Akademie der Schönen Künste und beherbergt heute das weltbekannte Meisterwerk Michelangelos, den „David". Freuen Sie sich auf einen herrlichen Abschiedsabend „a la Medici“ in der Villa Rospigliosi – das Sternerestaurant Atman ist ein idealer Ort, um die Reise Revue passieren zu lassen.

5. Tag: Abreise
Am Vormittag Hotel-Check Out, Transfer zum Flughafen Florenz und Rückflug via Zürich nach Düsseldorf.

 

Veranstalter: Droste Reisen GmbH

  • Flüge ab/bis Düsseldorf nach Florenz
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück im ****Hotel Atheneum
  • 1 x Willkommens-Dinner in der Terrazza Brunelleschi inkl. 1 Glas Wein und Mineralwasser
  • 2 x Abendessen in lokalen Restaurants (inkl. Getränken)
  • 1 x Abschluss-Dinner in der Villa Rospiglioso (inkl. Getränken)
  • Besichtigungen: Palazzo Medici Riccardi | Leonardo da Vinci Museum | Villa von Cerreto
    Guidi | Palazzo Pitti & Palazo Vecchio | Basilica di San Lorenzo inkl. Medici-Kapelle & Bibliothek Laurenziana | Accademia di Belle Arti
  • Weinprobe & Imbiss in der Villa Dianella
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • DROSTE – Reisebegleitung ab/bis Düsseldorf: Claudia Droste-Deselaers

 

****Hotel Atheneum

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    1545 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1809 €

****Hotel Atheneum

Das komfortable ****Hotel Atheneum liegt im Herzen von Florenz – nur 10 Gehminuten entfernt vom Dom. Das Gebäude beherbergte früher eine der berühmtesten Kunstschulen von Florenz. Die 61 elegant designten Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche, Telefon, TV, Minibar, Safe und WLAN. Außerdem gibt es ein Restaurant, eine Bar und einen Fitnessraum.

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen, muss bis zum 11.01.2019 erreicht sein
  • Kurtaxe zahlbar vor Ort
  • Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Italien einen gültigen Reisepass, vorläufigen Reisepass oder Personalausweis. Impfungen sind nicht vorgeschrieben.
  • Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob sie trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen, erfragen Sie bitte bei Ihrer Buchungsstelle.
  • Programm-/Zeitänderungen vorbehalten