DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

Elbphilharmonie im Herbst - 3 Tage

RP Leserreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.11.2019 - 07.11.2019
Preis:
ab 1195 € pro Person

Hamburg ist das Tor zur Welt und wer sich der Elbe und dem Hamburger Hafen nähert, sieht schon bald das Hamburger Wahrzeichen in den Himmel ragen, die Elbphilharmonie. Freuen Sie sich auf ein große Beethoven-Erlebnis in der „Elphi“ und entspannte Tage in der Hansestadt!

1. Tag: Anreise & Elbphilharmonie
Vormittags Bahnfahrt 1.Klasse von Düsseldorf nach Hamburg, kurzer Taxitransfer zum ****Hotel Renaissance und Check-In. Am frühen Abend genießen Sie zunächst ein Konzertaperitif, mit Canapés im Hotel. Anschließend Transfer zur Elbphilharmonie. Im Vorgriff auf das große Beethoven-Jubiläum im Jahr 2020 zum 250. Geburtstag des Komponisten-Genies gibt es bereits ein erstes großes Beethoven-Ereignis in der „Elphi“. Neben der beliebten und berühmten Sinfonie Nr. 3, der „Eroica“, erklingt mit „Egmont“ ein weiteres bedeutendes Werk Beethovens: Die Schauspielmusik ist längst nicht so populär wie Beethovens Sinfonien, denn es verlangt einen Sprecher und eine Sopranistin als Solisten der Extraklasse – das macht die Sache dann schon künstlerisch anspruchsvoller. Ulrich Tukur und die hervorragende junge Sopranistin Nora Friedrichs übernehmen diese prominenten Rollen. Die Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg und ihr Chefdirigent Juri Gilbo sind eines der zahlreichen russischen Top-Orchester, die sich in der Musikwelt in den letzten Jahren einen besonders glanzvollen Namen erspielt haben. Anschließend gemeinsamer Transfer zum Hotel.

2. Tag: Stadtbesichtigung | Deichtorhallen | Hamburgische Staatsoper (fakultativ)
Bei der heutigen Stadtbesichtigung entdecken Sie die berühmte Speicherstadt und die aufstrebende Hafencity. Im Anschluss sehen Sie bei einer Sonderführung die Ausstellung „Baselitz, Richter, Polke und Kiefer“ in den Deichtorhallen. Vier weltbekannte Künstler, deren Renommee in der Geschichte der bildenden Künste Deutschlands einzigartig ist. Die Ausstellung bietet einen neuen und umfassenden Blick auf die frühen Werke der heutigen Malerstars. Jeder dieser Künstler hat auf seine Art die damalige ästhetische Vorherrschaft der Abstraktion überwunden und auf individuelle Weise das gesellschaftliche und politische Spannungsfeld der jungen Bundesrepublik in seinen Werken verdichtet. Alle vier Künstler, die in dieser Ausstellung erstmalig gemeinsam gezeigt werden, schufen in den spektakulären 1960er-Jahren wesentliche Voraussetzungen für die beispiellose Wertschätzung, die ihnen später national wie international zuteil wurde. Während der ungemein kreativen und produktiven 1960er-Jahre legten sie das Fundament dafür, dass Jahrzehnte danach gerade ihre Werke in den Fokus des weltweiten Kunstinteresses gerückt sind. Mit dieser Ausstellung begehen die Deichtorhallen Hamburg am 9. November nicht nur ihr 30-jähriges Jubiläum, sondern feiern auch 30 Jahre deutscher Einheit. Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Nach einem gemeinsamen Mittagessen steht Ihnen der Tag für eigenen Erkundungen zur freien Verfügung. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, die Opernaufführung „Don Giovanni“ in der Hamburgischen Staatsoper zu erleben.

3. Tag: Abreise
Nach dem Frühstück Check-out. Taxitransfer zum Bahnhof und Fahrt (1. Klasse) zurück nach Düsseldorf.

 

Veranstalter: Droste Reisen GmbH, Düsseldorf

  • Zugfahrt (1.Klasse) ab/bis Düsseldorf nach Hamburg (inkl. Platzreservierung)
  • Transfers:
    Bahnhof – Hotel – Bahnhof
    Hotel – Elbphilharmonie – Hotel
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im ****Hotel Renaissance
  • 1× Mittagessen im ausgewählten Restaurant (Getränke auf Selbstzahlerbasis)
  • Besichtigung „Speicherstadt & HafenCity“
  • Sonderführung in den Deichtorhallen zur Ausstellung „Baselitz, Richter, Polke und Kiefer“
  • Konzertaperitif mit Canapés im Hotel
  • 1× Eintrittskarte (Kat. 1) für das Konzert in der Elbphilharmonie am 05.11.2019
  • DROSTE-Reisebegleitung ab/bis Düsseldorf: Niklas Blankenstein

****Hotel Renaissance Hamburg

Details
  • pro Person im DZ
    1195 €
  • Pro Person im EZ
    1370 €

Fakultativ

  • Opernaufführung "Don Giovanni"
    85 €

****Hotel Renaissance Hamburg

Dieses elegante Hotel befindet sich im Zentrum von Hamburg und liegt fünf Gehminuten von der Alster und dem Hamburger Rathaus entfernt. Freuen Sie sich auf eine historische Fassade, geräumige Zimmer und regionale Küche. Die klimatisierten Zimmer bieten Ihnen Sat-TV und kostenfreie Tageszeitungen an den Werktagen. Sie sind in einem modernen Stil mit hanseatischer Note in blau, grau und beige gehalten und mit Schwarz-Weiß-Fotografien dekoriert. Alle Zimmer verfügen über raumhohe Fenster. WLAN nutzen Sie in den öffentlichen Bereichen kostenfrei und auf den Zimmern gegen einen Aufpreis. Im Restaurant Broscheks wird neben einem Frühstücksbuffet auch eine Auswahl an französischen und deutschen Gerichten serviert. Snacks und Getränke genießen Sie in der Bricks Lounge.

 

  • Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen, muss bis zum 25.09.2019 erreicht sein.
  • Unsere Reisen sind im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob sie trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen, erfragen Sie bitte bei Ihrer Buchungsstelle.
  • Programm- & Zeitenänderungen vorbehalten