DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

Seefestspiele Bregenz & Orchesterkonzert - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.07.2022 - 01.08.2022
Preis:
ab 1395 € pro Person

Die Bregenzer Festspiele sind jedes Jahr der kulturelle Höhepunkt der Region. Tausende Opernfreunde fiebern den Aufführungen entgegen. Die hochkarätigen Opernaufführungen auf der größten Seebühne der Welt mit ihren imposanten Bühnenbildern sind jedes Jahr aufs Neue ein Ereignis, denn spektakulär, gewaltig und groß muss es sein. Dazu kommt noch die einmalige Atmosphäre einer Aufführung unter freiem Himmel, wenn die Sonne langsam hinter den Bergen malerisch versinkt. Bereits 2020 stand Rigoletto auf dem Programm und wurde leider abgesagt. Deshalb steht das Werk in diesem Jahr nochmals auf dem Programm, denn Rigoletto ist ein großartiges Stück voller Dramatik und wunderbarer Melodien, sagt die Intendantin Elisabeth Sobotka. Die Oper wurde 1851 in Venedig uraufgeführt und zählt zu den gelungensten Werke Verdis. Mit der bekannten Arie „La donna è mobile“ ist sie auch die am meisten gespielte italienische Oper. Erleben Sie Verdis Rigoletto in einer spektakulären Ausführung auf der größten Seebühne der Welt. Um diesen Abend herum haben wir ein Rahmenprogramm zusammengestellt, das diese Reise zu einem besonderen Erlebnis macht.

1. Tag: Anreise
Fahrt ab Düsseldorf im Komfortreisebus an den Bodensee, dem "schwäbischen Meer" nach Dornbirn. In Ihrem ****Hotel Four Points by Sheraton (oder gleichwertig) werden Sie freundlich empfangen. Abendessen mit regionalen Spezialitäten.

2. Tag: Bregenz | Blick hinter die Kulissen | Madame Butterfly
Am Vormittag erwartet Sie Ihr örtlicher Guide zu einem Rundgang durch die Stadt Bregenz. Die Vorarlberger Landeshauptstadt wartet mit historischen Bauten, traditionellen Wahrzeichen sowie moderner Architektur auf. Der Spaziergang führt in die Bregenzer Oberstadt mit seinen mittelalterlichen Gebäuden, vorbei an barocken Kirchen. Im Kontrast dazu steht das 1997 erbaute Kunsthaus in Bregenz. Mit seiner Fassade aus Glasplatten, Stahl und gegossenem Beton wirkt das moderne Gebäude wie ein Leuchtkörper. Im Anschluss haben wir für Sie eine Führung auf der Seebühne mit "Blick hinter die Kulissen" organisiert. Lassen Sie sich in die Welt des Theaters entführen, lernen Sie die größte Seebühne der Welt kennen. Gleichzeitig erhalten Sie vor Ort einen Einblick in die aktuelle Produktion. Anschließend fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel, um sich für den Abend vorzubereiten. Vor der Aufführung genießen Sie Ihr Abendessen. Gegen 19.30 r fahren Sie zurück zur Festspielbühne. Wir haben sogenannte "Hauskarten" für Sie reserviert, die auch bei Abbruch der Aufführung bei schlechtem Wetter zum Besuch des Theaters berechtigt, in dem dann die Oper aufgeführt wird. Das Festspiel endet gegen Mitternacht.

3. Tag: See-Erlebnis | Blumeninsel Mainau (fakultativ)
Nach dem Frühstück beginnt Ihr Tagesprogramm mit einer Bodenseeschifffahrt zur Blumeninsel Mainau. Mit einem Guide spazieren Sie auf den Parkwegen und sehen u.a. das Schloss Mainau mit der Kirche St. Martin, Meisterwerke der Barockarchitektur sowie viele botanische Kostbarkeiten. Ein weiterer Höhepunkt des Mainau-Tages ist auch ein Besuch des Schmetterlingshauses. Beim Rundgang durch die exotische Landschaft mit einzigartiger Vegetation kommt Tropenfeeling auf: Bei einer ca. 90%igen Luftfeuchtigkeit und Temperaturen zwischen 25°C und 30°C kann man frei fliegende tropische Tagfalter aus Afrika, Asien, Mittel- und Südamerika bestaunen.

4. Tag: Wiener Symphoniker | Schloss Salem & Weinprobe (fakultativ)
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Festspielhaus Bregenz und erleben den "Hörgenuss" den Wiener Symphonikern. Das Konzert beginnt um 11.00 Uhr. Im Anschluss haben Sie Freizeit für eigene Unterneh-mungen am herrlichen Bodensee. Am Nachmittag bieten wir ihnen einen optionalen Ausflug an. Sie fahren zum "Schloss Salem", das zu den schönsten Kulturdenkmälern am Bodensee gehört. Im 19. Jhd. erkoren die Markgrafen von Baden die riesige Klosteranlage zu ihrem Schloss. Auf einem Rundgang durch das Kloster erfahren Sie die Hintergründe aus vergangenen Zeiten bis in die Gegenwart. Bei einer anschließenden Verkostung ausgewählter Weine wird die Geschichte rund um das Kloster und der Weinkellerei noch lebendiger.

5. Tag: Abreise
Nach dem Frühstück beginnt Ihre Rückreise nach Düsseldorf.

 

 

Veranstalter: Mondial Tours MT SA | Via Vallemaggia 73 | CH - 6600 Locarno

  • Fahrt im Komfortreisebus ab/bis Düsseldorf
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück im ****Hotel Four Ponits by Sheraton in Dornbirn (oder gleichwertig)
  • 1 x Abendessen am Anreisetag
  • 1 x Abendessen am 2. Tag vor der Aufführung
  • Stadtführung Bregenz
  • Führung »Blick hinter die Kulissen«
  • 1 x Eintrittskarte PK2 Bregenzer Festspiele
  • 1 x Eintrittskarte PK2 Orchesterkonzert mit den Wiener Philharmonikern im Festspielhaus
  • Örtliche Reiseleitung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • DROSTE-Reisebegleitung ab/bis Düsseldorf: Corinna Spellerberg

****Hotel Four Points by Sheraton

Details
  • pro Person im DZ
    1395 €
  • Pro Person im EZ
    auf Anfrage
    1735 €

Fakultativ

  • See-Erlebnis & Blumeninsel Mainau
    85 €
  • Schloss Salem & Weinerlebnis
    95 €

****Hotel Four Points by Sheraton

Stilvoll, unkompliziert, einfach erholsam, das ist das Four Points by Sheraton Panoramahaus-Hotel in Dornbirn. Die Zimmer sind mit Föhn, Minisafe, Mini-kühlschrank, Kaffeemaschine/Teekocher, Dusche/WC oder Dusche/Wannenkombination ausgestattet.

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
  • Programm- & Zeitenänderungen vorbehalten
  • Kleidung, Wetter & wichtige Informationen: Die Bregenzer Festspiele sind bemüht, die Vorstellung auch bei zweifelhafter Witterung auf der Seebühne abzuhalten und weisen darauf hin, dass ggfs. bei Regen auf der Seebühne gespielt wird bzw. es zu Verzögerungen des Beginns oder zu Unterbrechungen kommen kann. Wir empfehlen, warme, regen feste Kleidung und auf Regenschirme zu verzichten, da diese die Sicht beeinträchtigen.

COVID-19 | 2G-Regelung
Für diese Reise gilt die 2-G-Regelung. Es gelten die Covid-Hygienevorschriften und gesetzlichen Bestimmungen. Daher kann es zu kurzfristigen Programmänderungen kommen, die keinen Reisemangel darstellen. Wir empfehlen eine Corona-Reiseschutzversicherung.

Reisedokumente
Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass ausreichend. Zudem benötigen Sie einen digitalen COVID-Impfnachweis, QR-Code oder Ihren gültigen Genesenennachweis (2G-Regelung).