DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

Athen - Silvester unter der Akropolis - 4 Tage

Städte & Kultur Advent & Festtage Europa
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1045 € pro Person

Feiern Sie Silvester an der Wiege der europäischen Kultur: in Athen! Vom Akropolishügel grüßt die Antike, in den geschäftigen Gassen der Plaka und auf der Einkaufsmeile Ermou hat längst die Neuzeit Einzug gehalten. Mit Ihrem Scout unternehmen Sie Streifzüge durch die Altstadt und verabschieden das alte Jahr beim Abendessen in einer Taverne unterhalb der Akropolis.

Termin 1: 29.12.18 – 01.01.19

1. Tag, Sa: Kalimera, Athen!
Am späten Vormittag Flug mit Lufthansa nonstop von Frankfurt nach Athen. Ihr Reiseleiter empfängt Sie am Flughafen und nimmt Sie mit auf eine erste Rundfahrt entlang der Küstenstraße bis ins Stadtzentrum. Am Abend lernen Sie beim Willkommensabendessen in einer Taverne in der Plaka Ihre Mitreisenden und die griechische Küche kennen.
Ein guter Kaffee gehört in Griechenland zu jedem üppigen Mahl. Nach dem Essen bereiten Sie sich unter Anleitung Ihren Kaffee zu und können als Souvenir Ihr eigenes Kaffeekännchen, das „Briki“, mit nach Hause nehmen.

2. Tag, So: Antikes Athen
Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie den Zeustempel, das Panathenäische Stadion und passieren das Parlament und byzantinische Kirchen. Anschließend spazieren Sie durch die Fußgängerzonen und zu den archäologischen Stätten im historischen Zentrum. Hier erleben Sie Athen zwischen antiker Kultur und modernem Alltag. Hinauf geht’s auf die Akropolis zu den weltberühmten Tempelbauten und einem grandiosen Ausblick über das Häusermeer der griechischen Metropole.

3. Tag, Mo: Entdeckertag
Ihr freier Tag in Athen!
Wer sich auf die Spuren zeitgenössischer Kunst begeben möchte, nimmt am Ausflug teil (gegen Mehrpreis): Sie spazieren durch Szeneviertel, werfen einen Blick in Galerien und entdecken die in der Stadt allgegenwärtige Street-Art. Hungrig geworden vom vielen Staunen? Die Markthallen haben auch am letzten Tag des Jahres geöffnet und sicher finden Sie in einem der kleinen Lokale in der Halle oder in der näheren Umgebung einen passenden Mittagssnack. Ihr Scout hilft gerne bei der Auswahl. Den Nachmittag verbringen Sie nach Lust und Laune, bevor sich alle zum Silvester-Dinner in einer Taverne unterhalb der Akropolis wiedertreffen. Um Mitternacht stoßen Sie mit einem Glas Sekt auf das neue Jahr an und bewundern das farbenfrohe Feuerwerk über der Stadt. Jamas!

4. Tag, Di: Abschied
Der Vormittag gehört Ihnen: erst Ausschlafen, danach gemütlich frühstücken. Transfer zum Flughafen und Linienflug mit Lufthansa über München nach Frankfurt. Ankunft am frühen Abend.

**************************************

Termin 2: 30.12.18 – 02.01.19

1. Tag, So: Kalimera, Athen!
Am späten Vormittag Flug mit Lufthansa nonstop von Frankfurt nach Athen. Ihr Reiseleiter empfängt Sie am Flughafen und nimmt Sie mit auf eine erste Rundfahrt entlang der Küstenstraße bis ins Stadtzentrum. Am Abend lernen Sie beim Willkommensabendessen in einer Taverne in der Plaka Ihre Mitreisenden und die griechische Küche kennen.
Ein guter Kaffee gehört in Griechenland zu jedem üppigen Mahl. Nach dem Essen bereiten Sie sich unter Anleitung Ihren Kaffee zu und können als Souvenir Ihr eigenes Kaffeekännchen, das „Briki“, mit nach Hause nehmen.

2. Tag, Mo: Antikes Athen
Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie den Zeustempel, das Panathenäische Stadion und passieren das Parlament und byzantinische Kirchen. Anschließend spazieren Sie durch die Fußgängerzone und zu den archäologischen Stätten im historischen Zentrum. Hier erleben Sie Athen zwischen antiker Kultur und modernem Alltag. Hinauf geht’s auf die Akropolis zu weltberühmten Tempelbauten und einem grandiosen Ausblick über das Häusermeer der griechischen Metropole. Wer sich auf die Spuren zeitgenössischer Kunst begeben möchte, nimmt am Ausflug teil (gegen Mehrpreis): Sie spazieren durch Szeneviertel, werfen einen Blick in Galerien und entdecken die in der Stadt allgegenwärtige Street-Art. Hungrig geworden vom vielen Staunen? Die Markthallen haben auch am letzten Tag des Jahres geöffnet und sicher finden Sie in einem der kleinen Lokale in der Halle oder in der näheren Umgebung einen passenden Mittagssnack. Ihr Scout hilft gerne bei der Auswahl. Den Rest des Nachmittags verbringen Sie nach Lust und Laune, bevor sich alle zum Silvester-Dinner in einer Taverne unterhalb der Akropolis wiedertreffen. Um Mitternacht stoßen Sie mit einem Glas Sekt auf das neue Jahr an und bewundern das farbenfrohe Feuerwerk über der Stadt. Jamas!

3. Tag, Di: Neujahrsspaziergang
Der Vormittag gehört Ihnen: erst Ausschlafen, danach gemütlich frühstücken. Mittags unternehmen Sie einen Spaziergang in der Plaka und besichtigen die Fundstücke aus der Antike an den Metrostationen Akropolis und Syntagma. Vom Philopapposhügel reicht der Blick bis aufs Meer und zu historischen Schauplätzen.

4. Tag, Mi: Abschied
Die Zeit bis zum Abflug gestalten Sie nach Ihren Wünschen – wie wäre es mit einem Besuch im Akropolismuseum oder letzten Souvenirkäufen? Mittags Transfer zum Flughafen und Linienflug mit Lufthansa nonstop nach Frankfurt. Ankunft am späten Nachmittag.


Reiseveranstalter:
Marco Polo Reisen GmbH, Riesstr. 25, 80992 München

• „Rail&Fly inclusive“ zum/vom deutschen Abflugsort in der 2. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland
• Linienflug (Economy) mit Lufthansa von Frankfurt nach Athen und zurück über München nach Frankfurt (Reisetermin 29.12.-01.01.)
• Linienflug (Economy) mit Lufthansa von Frankfurt nach Athen und zurück (Reisetermin 30.12.-02.01.)
• Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 125 €)
• Transfers und Stadtrundfahrt mit landesüblichem Reisebus
• 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im sehr guten Mittelklassehotel
• Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
• Deutsch sprechende Marco Polo Reiseleitung in Athen
• Abendessen am 1. Tag in einer Taverne
• Vier-Gänge-Abendessen in einer Taverne am 31.12. (inkl. Wasser, Wein, ein Glas Sekt um Mitternacht)
• Kaffeezubereitung und Briki-Souvenir
• Eintrittsgelder
• Übernachtungssteuer (12 €)
• Klimaneutrale Bus-/Bahnfahrten durch CO2-Ausgleich
• Ein Reiseführer pro Buchung

*****Hotel

  • pro Person im DZ
    1045 €

Fakultativ

  • EZ-Zuschlag
    155 €
  • Ausflug: Street-Art & Markthalle
    25 €
  • Anschlussflug ab/bis Düsseldorf
    195 €

Sie wohnen in Athen im komfortablen *****Stadthotel Wyndham Grand am Karaiskaki-Platz. Die U-Bahn-Station Metaxourgeio liegt nur wenige Meter vom Hotel entfernt. Das Hotel verfügt über 276 Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, SAT-TV, Telefon, kostenfreiem W-LAN und Minibar. Für Ihr leibliches Wohl sorgen zwei Restaurants sowie eine Lobby-Bar.
-Änderungen vorbehalten-
 

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Höchstteilnehmerzahl: 25 Personen
Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann der Veranstalter bis spätestens am 21. Tag vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten.

Reisepapiere und Impfungen
Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Impfungen sind nicht vorgeschrieben.

Kulturelles Angebot
Gerne organisieren wir für Sie auf Anfrage und gegen Mehrpreis Eintrittskarten für Oper, Theater oder Konzerte. Die Spielpläne werden erfahrungsgemäß ab September veröffentlicht.

Allgemeine Reisebedingungen und Eignung der Reise für Personen mit eingeschränkter Mobilität: www.agb-mp.com