DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

AKE-Rheingold: Riva oder Limone am Gardasees - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
25.09.2022 - 02.10.2022
Preis:
ab 1349 € pro Person

Das Mittelmeerklima, die weiten, sonnigen Strände und die herrlichen Aussichten bilden den Rahmen für einen unvergesslichen Urlaub am Gardasee.

Dort befindet sich am nördlichen Ufer die faszinierende Stadt Riva del Garda. Hier gedeihen Zitronen-, Oliven-, Lorbeerbäume und Palmen in einer mediterranen Oase am Fuß der Brenta Dolomiten. Das Stadtzentrum zieht die Besucher durch seine Kunst- und Bauwerke an und die vielen kleinen Gassen laden zu ausgiebigen Spaziergängen ein.

Am Fuße eines steilen Berghanges und direkt am Ufer des Gardasees liegt terrassenförmig an den See gebaut das malerische Örtchen Limone. Oberhalb davon endlose Olivenhaine, urige Zitronengärten, steile Felswände und die erdfarbenen Dachlandschaften, die dem Ort seinen charakteristischen Charme verleihen. Freuen Sie sich auf Kultur, Erholung und die kulinarischen Genüsse Norditaliens.

1. Tag: Anreise
Anreise mit dem 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD bis Steinach am Brenner. Dort stehen Busse bereit, die Sie zum Hotel nach Riva oder Limone bringen.

2. Tag: Rundgang Riva
Bei einem geführten Rundgang lernen Sie heute Ihren Urlaubsort kennen. Romantisch zwischen den Alpengipfeln des Trentino eingebettet, lädt Riva zu einer ausgiebigen Entdeckungstour ein. Streifen Sie in Begleitung eines örtlichen Reiseleiters durch die Gassen des historischen Zentrums, die vom Hafen bis zum Ortskern führen, und erfahren Sie viel Wissenswertes über die Geschichte und Bauwerke Rivas.
    bzw. Rundgang Limone
Limone gilt dank seiner zauberhaften Lage, dem reizvollen alten Hafen und dem gemütlichen Ortskern als einer der schönsten Orte am Gardasee. Zahlreiche Cafés und Restaurants säumen den Weg und in den kleinen Läden bieten Händler Olivenöl, Limoncello und viele weitere Spezialitäten der Region zum Kauf an.

3. Tag: Brenta Dolomiten & Trient ("Riva") 
Ein Ausflug in die fantastische Bergwelt der Brenta Dolomiten steht heute auf dem Programm. Lassen Sie sich von den beschaulichen Bergdörfern und dem einzigartigen Panoramablick begeistern. Gegen Mittag erreichen Sie die historische Hauptstadt des Trentino, Trient. Während einer Stadtführung lernen Sie den sehenswerten Dom und die schöne Altstadt mit den freskenbemalten Häuserfassaden kennen. Ehe Sie der Bus zurück nach Riva bringt, besichtigen Sie noch eine landestypische Grappa Brennerei. Eine Verkostung der edlen Spezialitäten darf dabei natürlich nicht fehlen.

bzw.
3.Tag Schiffsfahrt über den Gardasee nach Sirmione & Bardolino (""Limone")

An das Ufer des Gardasees reihen sich zahlreiche sehenswerte Orte, die Sie heute bei einer Schiffsfahrt kennenlernen. Das Schiff bringt Sie zunächst nach Sirmione. Die zauberhafte Ortschaft ragt auf einer Halbinsel in den See hinein. Sie haben genügend Zeit, sich das Städtchen anzuschauen bevor das Schiff Sie nach Bardolino bringt. Zurück im Hotel sind Sie am späten Nachmittag.

4. Tag: Entdeckertag
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

5. Tag: Verona
Sie besuchen die Stadt Romeos und Julias, Verona. Spazieren Sie durch das historische Zentrum mit seinen schmalen Gassen und den altehrwürdigen Patrizierhäusern. Besonders sehenswert ist die Piazza delle Erbe. Der Marktplatz ist einer der schönsten Italiens. Bei einem geführten Rundgang lernen Sie diese und weitere Sehenswürdigkeiten kennen. Am Nachmittag bringt der Bus Sie zurück zum Hotel.

6. Tag: Entdeckertag
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

7. Tag: Malcesine & Limone ("Riva")
An das Ufer des Gardasees reihen sich zahlreiche sehenswerte Orte, die Sie bei einer Schiffsfahrt kennenlernen. Per Boot machen Sie sich zunächst auf den Weg nach Malcesine am Ostufer. Hier haben Sie Zeit für eigene Erkundungen und zum Besuch des Wochenmarktes. Anschließend geht die Fahrt weiter nach Limone, welche dank ihrer zauberhaften Lage, dem reizvollen alten Hafen und dem gemütlichen Ortskern, als eine der schönsten Ortschaften am Gardasee gilt. Bei einem geführten Rundgang lernen Sie den charmanten Ort kennen. Zurück im Hotel sind Sie am Nachmittag.

bzw. 
7.Tag Malcesine ("Limone")
Malcesine ist das Ziel des heutigen Halbtagesausfluges. Per Boot machen Sie sich auf den Weg in das Örtchen am Ostufer des Gardasees. Hier haben Sie Zeit für eigene Erkundungen und zum Besuch des Wochenmarktes. Die Rückfahrt nach Limone können Sie individuell gestalten.

8. Tag: Abreise
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer bis Steinach am Brenner. Dort erwartet Sie der 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD zur Heimreise.

 

Veranstalter: AKE Eisenbahntouristik | Inhaber: Jörg Petry | Kasselburger Weg 16 | 54568 Gerolstein

  • An- und Abreise im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Speisewagen
  • Sitzplatzreservierung, Bus- und Gepäcktransfer zum Hotel
  • 7 Übernachtungen inkl. Halbpension
  • Ortsführung in Riva bzw. Limone
  • Riva: Tagesausflug in die Brenta Dolomiten inkl. Stadtführung in Trient und Besichtigung einer Grappa-Brennerei mit Verkostung
    Limone: Schiffsfahrt über den Gardasee nach Sirmione und Bardolino inkl. Führung
  • Tagesausflug nach Verona mit Führung
  • Schiffsfahrt nach Malcesine (und Limone) inkl. Führung
  • Persönliche AKE-Reiseleitung

****Hotel Alexander

Details
  • pro Person im DZ
    1399 €
  • Pro Person im EZ
    1499 €

****Hotel Ilma

Details
  • pro Person im DZ
    1349 €
  • Pro Person im EZ
    1499 €

****Hotel Villa Nicolli Romantic Resort

Details
  • pro Person im DZ
    1399 €
  • Pro Person im EZ
    1549 €

****Superior Du Lac et Du Parc Grand Resort

Details
  • pro Person im DZ
    1549 €
  • Pro Person im EZ
    1799 €

Fakultativ

  • Hotel Ilma/Limone: Aufpreis Seeseite
    100 €
  • Hotel Alexander/Limone: Aufpreis EZ Superior Seeseite
    150 €

****Hotel Alexander

In unmittelbarer Nähe des Strandes und des historischen Stadtviertels von Limone heißt Sie das Hotel Alexander mit einer atemberaubenden Kulisse willkommen. Sie wohnen in geräumigen Zimmern mit Balkon oder Terrasse. Darüber hinaus bietet das Hotel einen Swimmingpool mit Whirlpool, der inmitten eines Erholungsbereichs umgeben von schönen Pflanzen liegt. Nutzen Sie auch das brandneue Fitnesszentrum mit Salzwasserpool und tropischer Dusche.

Weitere Informationen zum Hotel finden Sie unter:
https://www.chincherinihotels.com/de/hotels/hotel-alexander

****Hotel Ilma

Das Hotel liegt ruhig und sonnig inmitten eines Olivenhains, rund 200 Meter vom Zentrum und dem Strand Limones entfernt. Von der Terrasse aus genießen Sie einen herrlichen Panoramablick auf den See. Das Haus verfügt über einen Innen- und Außenpool sowie einen Wellnessbereich. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Heizung, Direktwahltelefon, Minibar, TV, Föhn, Safe, Klimaanlage, Balkon oder Terrasse ausgestattet.

Weitere Informationen zum Hotel finden Sie unter:
https://www.hotelilma.com/
 

****Hotel Villa Nicolli Romantic Resort

Das elegante Hotel empfängt Sie inmitten eines wunderschönen Weinbergs mit Aussicht auf die Berge des Trentino. Das Zentrum von Riva sowie der Strand befinden sich nur wenige Gehminuten entfernt. Im großen Wellnessbereich mit Salzwasser-Innenpool, Türkischem Bad, Bio-Sauna, Salzgrotte und Ruhebereich ist Ihnen Erholung sicher. Lassen Sie sich zudem im Restaurant von der italienischen Küche kulinarisch verwöhnen.

Weitere Informationen zum Hotel finden Sie unter:
http://www.hotelvillanicolli.com/

****Superior Du Lac et Du Parc Grand Resort

Im einzigartigen 4-Sterne Resort genießen Sie das Beste der italienischen Gastfreundschaft in einem zauberhaften Park am Ufer des Gardasees. Die großzügige Anlage beherbergt wunderschön gepflegte Gärten, die Sie vom Balkon Ihres Zimmers bestaunen können. Die verschiedenen gastronomischen Einrichtungen überzeugen mit regionalen und nationalen Spezialitäten. Besondere Verwöhnmomente garantiert Ihnen das Beauty-Spa mit entspannenden Anwendungen, Massagen, einer Sauna und Pool.

Weitere Informationen zum Hotel finden Sie unter:
https://dulacetduparc.com/de

  • Mindestteilnehmerzahl: 200 Personen
  • Programm- & Zeitenänderungen möglich
  • 3-G-Regelung: Teilnehmen dürfen Personen, die vollständig geimpft sind oder Personen, die nicht länger als ein halbes Jahr als genesen gelten oder Personen mit negativen Corona Test, nicht älter als 24 Stunden (PCR Test nicht älter als 72 Stunden).
    Bis zum Reisetermin können sich die Regeln wieder ändern, sodass diese Regelung selbstverständlich immer an die aktuellen Gegebenheiten angepasst wird. Wir werden Sie mit dem Versand der Reiseunterlagen jeweils über die effektiv geltenden Regelungen vor Reiseantritt informieren. (Stand: April 2022)

Zustiege:
Koblenz Hbf | Bonn Hbf | Köln Hbf | Leverkusen-Mitte | Düsseldorf Hbf | Duisburg Hbf | Essen Hbf | Bochum Hbf | Dortmund Hbf | Münster Hbf | Osnabrück Hbf | Bremen Hbf

Der Zug.
Ein großer Teil unserer Wagen stammt aus dem legendären TransEuropExpress (TEE) Rheingold, dem Luxuszug der Wirtschaftswunderära. Bei bis zu 200 km/h schneller Fahrt reisen Sie in traditionsreichen Wagen, welche früher Politiker wie Kiesinger und Brandt zu Staatsbesuchen, Unternehmer zu ihren Geschäftsterminen und sehr wohlhabende Reisende in den Urlaub brachten.

Nehmen Sie Platz.
Unser Sonderzug vereint alle Vorteile einer Bahnreise: Auf fest reservierten Plätzen in unseren 1. Klasse-Wagen reisen Sie umsteigefrei zum Zielort. Freuen Sie sich auf komfortable Sitze und sehr große Beinfreiheit. Unsere Abteile verfügen über je 6 Sitze in zwei gegenüberliegenden 3er-Reihen. Im Großraumwagen nehmen Sie auf Einzel- oder Zweierplätzen, die jeweils hintereinander in Reihe angeordnet sind, Platz. Die Wagen sind klimatisiert und verfügen über ausreichend Stauraum für Ihr Reisegepäck.

Genuss pur.
Essen und Trinken hält bekanntlich Leib und Seele zusammen – und im Urlaub soll man es sich schließlich gut gehen lassen. Beginnen Sie die Reise mit einem leckeren Frühstück in unseren Speisewagen, in denen auch heute noch frisch gekocht wird. Zum Mittagessen stehen Ihnen jeweils drei saisonal abgestimmte Gerichte zur Wahl. Und wenn es dann am Nachmittag heißt „Kaffee und Kuchen servieren wir Ihnen jetzt in unseren Speisewagen“, dann können Sie sich auf frische Kuchen freuen. Wenn bei der Rückreise die Fahrt bis in den Abend hinein dauert, richtet unsere Küchenmannschaft noch einmal leckere Kleinigkeiten zum Abendessen her.