DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

AKE-Rheingold: Bad Ischl - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.09.2021 - 12.09.2021
Preis:
ab 1449 € pro Person

Umgeben von tiefblauen Seen und majestätischen Bergen befindet sich die Kaiserstadt Bad Ischl, wo Tradition und Moderne gelebt werden. Flanieren Sie wie einst Kaiser Franz Joseph I. entlang der Traun und entdecken Sie die bezaubernde Landschaft des Salzkammergutes mit ihren glasklaren Seen und majestätischen Bergen ganz in der Nähe der pulsierenden Mozartstadt Salzburg.

1. Tag: Anreise
Anreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Salzburg. Anschließend erfolgt der Bus- und Gepäcktransfer nach Bad Ischl. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Tag: Ortsführung Bad Ischl
Nach einem ausgiebigen Frühstück lernen Sie Ihren Urlaubsort Bad Ischl während einer Führung kennen. Die Kaiserstadt und Sommerresidenz des Kaisers Franz Joseph I. und seiner Gemahlin Sisi bietet versteckte Plätze und romantische Gassen. Erfahren Sie zudem das ein oder andere pikante Geheimnis aus dem Kaiserhaus und lassen Sie sich von der Stadt verzaubern.

3. Tag: Gmunden am Traunsee | Schlossbesichtigung | Steyr
Ruhig und kristallklar liegt der Traunsee zwischen ausgedehnten Wiesenlandschaften und der imposanten Gebirgswelt im Süden. Vorbei an dieser herrlichen Region führt Sie der Ausflug zunächst bis in die lebhafte Keramikstadt Gmunden am Traunseeufer, die Sie während einer Führung kennenlernen werden. Auf einer winzigen Insel im Traunsee liegt malerisch das Schloss Ort, bekannt aus der deutsch-österreichischen Fernsehserie „Schlosshotel Orth“. Begeben Sie sich auf einen einzigartigen Rundgang durch eines der ältesten und faszinierendsten Bauwerke des Salzkammergutes. Die weitere Fahrt führt Sie nach Steyr am Nationalpark Kalkalpen. Die über 1000-jährige Stadt, am Zusammenfluss von Enns und Steyr gelegen, ist ein wahres Architekturjuwel. Zurück im Hotel sind Sie am späten Nachmittag.

4. Tag: Freizeit
Der Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Nutzen Sie zum Beispiel den Postbus der Linie 150 für einen Ausflug in die Mozartstadt Salzburg.

5. Tag: Bad Aussee | Bad Mitterndorf | Hallstatt
Willkommen im geografischen Mittelpunkt Österreichs – dem Ausseerland im steirischen Salzkammergut. Ihren Aufenthalt mit Führung verbringen Sie in der idyllischen Kurstadt und offiziellen „Trachtenhauptstadt“ Bad Aussee. Spazieren Sie entlang des Traunufers, durch den Kurpark, wo dereinst die Salzpfannen dampften, oder durch die Einkaufsstraßen mit ihrer heimischen Vielfalt. Im Wanderparadies Bad Mitterndorf werfen Sie noch einen Blick auf die größte Naturskiflugschanze der Welt, ehe es ins idyllische Hallstatt geht. Vor der Kulisse des Dachsteinmassivs liegt der Ort, der namensgebend für eine ganze Epoche der menschlichen Frühgeschichte ist. Die am Seeufer stehenden Fischerhäuser verleihen dem Ort seinen unverwechselbaren Charme.

6. Tag: Schifffahrt & Zahnradbahn
Ins Salzburger Land führt Sie der heutige Tagesausflug: Mit dem Reisebus geht die Fahrt zunächst ins malerische St. Gilgen am Wolfgangsee. Dort steigen Sie auf ein Schiff, das Sie nach St. Wolfgang bringt. Schon von weitem ist das Hotel „Zum Weißen Rössl“ zu sehen, bekannt aus der gleichnamigen Operette und dem Film mit Peter Alexander. In St. Wolfgang erwartet Sie eine landschaftlich spektakuläre Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Schafberg. Genießen Sie bei guter Witterung einen traumhaften Rundumblick auf die Seen des Salzkammergutes.

7. Tag: Freizeit
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

8. Tag: Abreise
Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied von Bad Ischl und fahren mit dem Bus nach Salzburg. Dort steht der 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD zur Heimreise bereit.

 

Veranstalter: AKE-Eisenbahntouristik – Jörg Petry e.K. | Kasselburger Weg 16 | 54568 Gerolstein

  • An- und Abreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Aussichts-, und/oder Clubwagen und Speisewagen
  • 7 Übernachtungen inkl. Halbpension im ****Superior Hotel Royal
  • Ortsführung in Bad Ischl
  • Tagesauflug nach Gmunden am Traunsee mit Schlossbesichtigung und Fahrt nach Steyr
  • Tagesausflug ins Ausseerland nach Bad Aussee und Bad Mitterndorf sowie Fahrt nach Hallstatt
  • Schiffsfahrt auf dem Wolfgangsee und Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Schafberg
  • Persönliche AKE-Reiseleitung

****Superior Hotel Royal

Details
  • pro Person im DZ
    1449 €
  • Pro Person im EZ
    1699 €

****Superior Hotel Royal

Herzlich willkommen im neugestalteten ****Superior Hotel Royal in Bad Ischl umgeben von majestätischen Bergen. Die Zimmer präsentieren sich in einem stilvollen Ambiente und auf dem Dach des Hotels erwartet Sie die "SkyLounge" - ein Wellnessbereich mit zahlreichen Attraktionen und einem atemberaubenden Rundblick über Bad Ischl. Vom Hotel gelangen Sie über den beheizten Panoramagang direkt in die Salzkammergut-Therme, wo Entspannung und Wohlbefinden auf der Tagesordnung stehen. Im hoteleigenen Restaurant steht gesunder Genuss mit Bio-Küche im Vordergrund.

Dortmund Hbf | Bochum Hbf | Essen Hbf | Duisburg Hbf | Düsseldorf Hbf | Leverkusen-Mitte | Köln Hbf | Bonn Hbf u.v.m.

Vor der Reise:
Bei allen Buchungen einer mehrtägigen Reise 2021 besteht die Möglichkeit, bis 30 Tage vor Reisebeginn kostenfrei auf eine andere AKE-Reise in diesem Jahr oder auch bereits in 2022 umzubuchen.

Während der Zugreise - Entspannt reisen, aber sicher:
Wir tun alles, damit Sie sicher reisen können. Die Gesundheit, Sicherheit und das Wohlbefinden aller Gäste und Mitarbeiter genießen oberste Priorität. Zusätzlich zu den Empfehlungen und Vorgaben der Bundes- und Landesregierung werden weitere Maßnahmen getroffen, damit Sie unbesorgt reisen können.

Die medizinische Maske ist für alle Gäste und das AKE-Team verpflichtend, sofern der Mindesabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann.

Der Sonderzug wird während der Reise regelmäßig gereinigt und desinfiziert. Im gesamten Zug finden erhöhte Reinigungs- und Desinfektionmaßnahmen statt.

Jeder Gast macht vor der Reise Angaben zum Gesundheitszustand. An Bord werden die Gäste umfassend über die aktuell geltenden Sicherheitsmaßnahmen und die Verhaltensregeln informiert.

Gastronomie:
Wenn Sie Speisen für die Hin- bzw. Rückfahrt vorbestellen, erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen eine Reservierungskarte. Auf dieser ist Ihre reservierte Zeit, der reservierte Wagen sowie der Sitzplatz ersichtlich. Seien Sie pünktlich im Speisewage (bitte nicht viel zu früh oder zu spät), sodass ein reibungsloser Ablauf gewährleisten werden kann.
Vor Ort im Zug sind keine Nachbestellungen von Speisen mehr möglich. Bitte kommen Sie nicht ohne Reservierung in unsere Servicewagen.
Während der Fahrt werden Mitarbeiter gerne an Ihrem Sitzplatz Getränkebestellungen aufnehmen und Ihnen diese bringen.

Vor Ort:
Über die vor Ort geltenden Regelungen werden Sie aktuell im Reiseprogramm am Anreisetag informiert.