DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

AKE Rheingold: Timmendorfer Strand - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1549 € pro Person

An den kilometerlangen Sandstrand der schleswig-holsteinischen Ostseeküste reihen sich wie an einer Perlenkette die schönsten Urlaubsorte. Einer der mondänsten ist das Ostseebad Timmendorfer Strand. Feinster Sand, das kristallklare Ostseewasser und das sanfte Ostholsteinische Hügelland mit tiefen Wäldern und glitzernden Seen machen Ihren Urlaub unvergesslich.

1.Tag: Anreise
Anreise mit dem 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Bad Kleinen. Anschließend erfolgt der Bus- und Gepäcktransfer zu Ihrem 4****Hotel nach Timmendorfer Strand.

2.Tag: Ortsführung & Schiffsrundfahrt
Am Vormittag lernen Sie Ihren Urlaubsort bei einem geführten Ortsrundgang kennen. Im Anschluss genießen Sie während einer herrlichen Ostsee-Rundfahrt mit dem Schiff die zauberhafte Kulisse der Lübecker Bucht umgeben von der Natur des Meeres, während am Himmel die Möwen kreisen.

3.Tag: Tagesausflug Lübecker Bucht
Begleiten Sie uns durch das idyllische Hinterland und entdecken Sie die charmantesten Badeorte und Ortschaften. Ihre Reise beginnt im lebendige Heilbad Scharbeutz im Süden der Lübecker Bucht. Die neue Scharbeutzer Dünenmeile bietet jede Menge Flair und besondere Architektur. Weiter geht es ins idyllische Haffkrug. Das 200 Jahre alte Fischerdorf lockt mit seinen hübschen Reetdächern und seinen immer noch aktiven Räuchereien. Dort haben Sie die Möglichkeit, sich zu stärken, bevor der Bus Sie ins Hafenstädtchen Neustadt in Holstein bringt. Der fjordähnliche Hafen, an dem es sich wunderbar flanieren lässt, verbindet die offene See nahezu direkt mit dem Zentrum. Große Traditionssegler liegen hier an dicken Tauen und entlang der Hafenkante lädt der Fischbrötchenkutter zum Fisch-Snack auf die Hand ein.

4.Tag: zur freien Verfügung

5.Tag: Tagesausflug in den Naturpark Holsteinische Schweiz
Heute entdecken Sie den nahe gelegenen Naturpark Holsteinische Schweiz. Er ist mit über 72.000 ha der größte Naturpark Schleswig-Holsteins und begeistert mit einem bunten Mosaik aus Hügeln, Wäldern und zahlreichen Seen. Eingebettet in die Landschaft liegen urige Dörfer, alte Mühlen und stattliche Gutshöfe. Der Ausflug führt Sie zunächst in die Rosenstadt Eutin, die auch liebevoll als „Weimar des Nordens“ bezeichnet wird. Das imposante Schloss am See, die Stadtbucht, die historische Altstadt und der altstadtnahe englische Landschaftsgarten laden zum Verweilen in Eutin ein. Sie lernen die Stadt während einer Führung kennen. Die Weiterfahrt erfolgt durch das Herz der Holsteinischen Schweiz nach Bad Malente, wo Sie eine herrliche Fünf-Seen-Fahrt mit dem Schiff erwartet. Anschließend geht es weiter in die malerische Kleinstadt Plön, bekannt für das Schloss aus dem 17. Jahrhundert, welches majestätisch über der Stadt thront. Von hier aus führt die Fahrt rund um den Plöner See mit seinen naturbelassenen, verträumten Ufern zurück Richtung Timmendorfer Strand.

6.Tag: Ausflug in die Hansestadt Lübeck
Die berühmte Hansestadt Lübeck, deren Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde, ist Ziel des heutigen Tages. Sie lernen die Stadt mit ihren prachtvollen Kirchen der Backsteingotik, den alten Kaufmannshäusern und dem weltberühmten Holstentor im Rahmen einer Führung kennen. Anschließend haben Sie Zeit für eigene Erkundungen, ehe Sie eines der traditionsreichsten deutschen Seebäder, Travemünde, erkunden. Direkt an der Ostseemündung der Trave gelegen, bietet das Seeheilbad mit seiner über 200-jährigen Geschichte, den historischen Häusern, dem breiten Sandstrand und dem Ostseehafen ein ganz besonderes Urlaubsflair. Hier sind die „dicken Pötte“ zum Greifen nah. Genießen Sie die vielen Facetten "Lübecks schönster Tochter".

7.Tag: zur freien Verfügung

8.Tag: Abreise
Nach ereignisreichen Tagen und einem reichhaltigen Frühstück bringt Sie ein Bus nach Bad Kleinen, von wo aus Sie die Heimreise mit dem 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD antreten.

Veranstalter: AKE-Eisenbahntouristik – Jörg Petry e.K., Gerolstein

 

  •  An- und Abreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Speisewagen
  • Sitzplatzreservierung im Zug bei An- und Abreise
  • Bus- und Gepäcktransfer zu Ihrem 4****Hotel
  • 7 Übernachtungen inkl. Halbpension im 4****Maritim Seehotel Timmendorfer Strand
  • Ortsführung in Timmendorfer Strand
  • Schiffsrundfahrt
  • Tagesausflug Lübecker Bucht nach Scharbeutz, Haffkrug und Neustadt in Holstein inkl. Führungen
  • Tagesausflug Holsteinische Schweiz inkl. Stadtführung in Eutin und Fünf-Seen-Fahrt
  • Ausflug nach Lübeck inkl. Stadtführung und Fahrt nach Travemünde
  • Persönliche AKE-Reiseleitung 

**** Maritim Seehotel Timmendorfer Strand

 
Details
  • pro Person im DZ
    1549 €
  • Pro Person im EZ
    1749 €

Fakultativ

  • Aufpreis Superior DZ Seeseite
    250 €
  • Aufpreis Superior EZ Seeseite
    450 €

**** Maritim Seehotel Timmendorfer Strand

 

Das Maritim Seehotel ist wunderschön am Strand und am angrenzenden Kurpark gelegen und bietet den idealen Ausgangspunkt für einen erholsamen  Ostsee-Urlaub. Die klassischen sowie komfortablen Zimmern verfügen alle über einen Balkon und der 3.000 m² große Wellnessbereich mit Innen- und Außensalzwasserpools, Saunen, Dampfbädern und vielem mehr lädt zum Entspannen ein. Am Morgen lockt das Seeterrassen-Restaurant mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und am Abend werden Sie mit zahlreichen Spezialitäten verwöhnt.

Weitere Informationen zum Hotel finden Sie unter:
https://www.maritim.de/de/hotels/deutschland/seehotel-timmendorfer-strand-ostsee/unser-hotel

Zustiege: Koblenz Hbf | Bonn Hbf | Köln Hbf | Leverkusen-Mitte | Düsseldorf Hbf | Duisburg Hbf | Essen Hbf | Bochum Hbf | Dortmund Hbf | Münster Hbf | Osnabrück Hbf | Bremen Hbf

Der Zug.
Ein großer Teil unserer Wagen stammt aus dem legendären TransEuropExpress (TEE) Rheingold, dem Luxuszug der Wirtschaftswunderära. Bei bis zu 200 km/h schneller Fahrt reisen Sie in traditionsreichen Wagen, welche früher Politiker wie Kiesinger und Brandt zu Staatsbesuchen, Unternehmer zu ihren Geschäftsterminen und sehr wohlhabende Reisende in den Urlaub brachten.

Nehmen Sie Platz.
Unser Sonderzug vereint alle Vorteile einer Bahnreise: Auf fest reservierten Plätzen in unseren 1. Klasse-Wagen reisen Sie umsteigefrei zum Zielort. Freuen Sie sich auf komfortable Sitze und sehr große Beinfreiheit. Unsere Abteile verfügen über je 6 Sitze in zwei gegenüberliegenden 3er-Reihen. Im Großraumwagen nehmen Sie auf Einzel- oder Zweierplätzen, die jeweils hintereinander in Reihe angeordnet sind, Platz. Die Wagen sind klimatisiert und verfügen über ausreichend Stauraum für Ihr Reisegepäck.

Genuss pur.
Essen und Trinken hält bekanntlich Leib und Seele zusammen – und im Urlaub soll man es sich schließlich gut gehen lassen. Beginnen Sie die Reise mit einem leckeren Frühstück in unseren Speisewagen, in denen auch heute noch frisch gekocht wird. Zum Mittagessen stehen Ihnen jeweils drei saisonal abgestimmte Gerichte zur Wahl. Und wenn es dann am Nachmittag heißt „Kaffee und Kuchen servieren wir Ihnen jetzt in unseren Speisewagen“, dann können Sie sich auf frische Kuchen freuen. Wenn bei der Rückreise die Fahrt bis in den Abend hinein dauert, richtet unsere Küchenmannschaft noch einmal leckere Kleinigkeiten zum Abendessen her.

  • Mindestteilnehmerzahl: 200 Personen
  • Programm- & Zeitenänderungen möglich
  • 3-G-Regelung: Teilnehmen dürfen
    o Personen, die vollständig geimpft sind oder
    o Personen, die nicht länger als ein halbes Jahr als genesen gelten oder
    o Personen mit negativen Corona Test, nicht älter als 24 Stunden (PCR Test nicht älter als 72 Stunden).
    Bis zum Reisetermin können sich die Regeln wieder ändern, sodass diese Regelung selbstverständlich immer an die aktuellen Gegebenheiten angepasst wird. Wir werden Sie mit dem Versand der Reiseunterlagen jeweils über die effektiv geltenden Regelungen vor Reiseantritt informieren.
    (Stand: April 2022)