DERPART - Reisebüro Droste
Gruppenreisen: +49 (0)211-8605130
DERPART Reisebüro: +49 (0)211-8605100
Reisesuche öffnen
 

AKE-Rheingold: Kaiserstadt Wien - 6 Tage

©pixabay
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
30.05.2023 - 04.06.2023
Preis:
ab 1149 € pro Person

Eingebettet in reizvoller Natur, gelegen am schönen Wienerwald, ruht an der Donau die alte Kaiserstadt Wien. Mit viel Charme und reicher Geschichte lockt sie mit zahlreichen weltbekannten Sinnbildern: Kaiserin Sisi, die malerische Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, die prächtigen Barockschlösser Schönbrunn und Belvedere, der gotische Stephansdom und natürlich die beliebte Sachertorte und der Prater, um nur einige Highlights zu nennen.

1. Tag: Anreise
Anreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Wien. Am Bahnhof stehen Busse bereit, die Sie zu Ihrem gebuchten Hotel bringen.

 

2. Tag: Stadtrundfahrt Wien | Führung durch die Hofburg
Die Faszination der „Sisi-Stadt“ Wien beginnt nach dem Frühstück. Bei einer Stadtrundfahrt mit einem ortskundigen Reiseleiter werden Ihnen einige Highlights wie der Stephansdom, der Prater und das Hundertwasserhaus nähergebracht. Anschließend steht ein Besuch der Hofburg an. Während des Besuchs im Sisi Museum und den Kaiserappartements können Sie sich in längst vergangene Zeiten zurückversetzen lassen. Am Abend wartet ein besonderes Schmankerl auf Sie: ein traditioneller Wiener Heurigenabend. Bei gutem Essen und „Heurigenmusik“ können Sie den Abend auf „Wiener Art“ ausklingen lassen.

 

3. Tag: Entdeckertag | Abendessen sowie Strauss & Mozart Concert
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie Wien mit seinen zahlreichen Freizeitmöglichkeiten individuell. Mit Ihrer Wochenkarte für den Wiener Nahverkehr können Sie alle öffentlichen Verkehrsmittel in der Kernzone Wien kostenfrei nutzen. Nach einem gemeinsamen Dinner können Sie sich beim Strauss & Mozart Concert auf Wiener Klassik freuen. Ein Wiener Orchester präsentiert einen Abend voll Wiener Charme mit schwungvollen Walzerklängen, Polkas, Arien und Duetten sowie Operetten- und Klavierkonzertmelodien.

 

4. Tag: Tagesausflug in die "Wachau"
Heute lernen Sie die „Wachau“ kennen, die in die Liste des UNESCO-Weltkultur- und -naturerbes aufgenommen wurde. Sie besichtigen das Weltkulturerbe Benediktinerstift Melk, die „Wiege Österreichs“ und eine der schönsten Barockbauten Europas. Bei einer Führung erkunden Sie das Stift, das Stiftmuseum, den wunderschönen Park sowie die Bibliothek. Ehe es zurück nach Wien geht, können Sie sich noch auf einen Stopp in Krems an der Donau freuen. Im Herzen der Wachau gelegen, bietet die Kulturstadt Postkarten-Idylle und besondere Weingenüsse.

 

5. Tag: Entdeckertag | Tagesausflug ins Burgenland und Schiffsfahrt auf dem Neusiedler See
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Besuchen Sie zum Beispiel das zum Weltkulturerbe gehörende Schloss Schönbrunn und fühlen Sie sich wie einst Kaiserin Sisi und Kaiser Franz Josef. Der Tagesausflug führt Sie ins Burgenland. Erkunden Sie die Haydnstadt Eisenstadt bei einem geführten Rundgang und wandeln Sie auf den Spuren des bekannten Komponisten, der 12 Jahre lang hier lebte. Noch heute erinnern sein Wohnhaus, der Kräutergarten und die Bergkirche an Joseph Haydn. Anschließend geht Ihre Fahrt weiter zum Neusiedler See, den Sie bei einer stimmungsvollen Schiffsfahrt erkunden.

 

6. Tag: Abreise
Nach dem Frühstück erfolgt die Rückreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD zu Ihrem Heimatbahnhof.

 

 

Veranstalter: AKE Eisenbahntouristik | Inhaber: Jörg Petry | Kasselburger Weg 16 | 54568 Gerolstein

 

  • An- und Abreise exklusiv für die Reisegäste im privaten 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Club- oder Bistrowagen und Speisewagen
  • Sitzplatzreservierung
  • Bus- und Gepäcktransfer zum ****Hotel
  • 5 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Wochenticket für den Wiener Nahverkehr
  • Stadtrundfahrt durch Wien
  • Führung durch die Hofburg
  • Wiener Heurigenabend
  • Tagesausflug in die Wachau nach Melk und Krems an der Donau inkl. Führung im Stift Melk
  • Persönliche AKE-Reiseleitung während der gesamten Reise

****Hotel Tigra

Details
  • pro Person im DZ
    1399 €
  • Pro Person im EZ
    1799 €

****Mercure Grand Hotel Biedermeier Wien

Details
  • pro Person im DZ
    1149 €
  • Pro Person im EZ
    1399 €

****Hotel Tigra

Das ****Hotel Tigra liegt im Herzen von Wien,
nur 10 Gehminuten vom Stephansdom entfernt. Mozart und sein Vater lebten hier in einer kleinen Wohnung im historischen Teil des Gebäudes aus dem 16. Jh. Das familiengeführte Traditionshotel punktet mit Atmosphäre und modernem Design. Die geräumigen 78 Zimmer sind liebevoll eingerichtet und verfügen über ein Badezimmer mit Dusche oder Bad/WC, Fön, Telefon, TV, Minibar, Safe und WLAN. Es gibt einen Frühstücksraum und eine Lobby Bar.

****Mercure Grand Hotel Biedermeier Wien

In einer ruhig gelegenen, einzigartigen Biedermeierpassage nahe dem Stadtpark begrüßt Sie das Mercure Grand Hotel Biedermeier Wien. Die klimatisierten Zimmer sind im Biedermeierstil eingerichtet. Viele Sehenswürdigkeiten, darunter auch der Stephansdom und die Wiener Oper, erreichen Sie bequem zu Fuß. Von der Wiener Altstadt trennen Sie nur 15 Gehminuten.

  • Teilnahmebedingung: 2G-Regelung (Geimpft oder Genesen)
  • Mindestteilnehmerzahl: 200 Personen
  • Programm- & Zeitenänderungen vorbehalten
  • Zustiege: Dortmund Hbf | Bochum Hbf | Essen Hbf | Duisburg Hbf | Düsseldorf Hbf | Leverkusen-Mitte | Köln Hbf | Bonn Hbf u.v.m.

Sorgenfrei buchen:
Die Reisen werden im Rahmen eines Hygienekonzeptes durchgeführt, welches die jeweiligen, zum aktuellen Reisezeitpunkt geltenden lokalen und internationalen Vorgaben umsetzt und Grundlage für die Umsetzung Ihrer Reise ist. Im Rahmen dieses Konzeptes sind bei Reiseantritt neben dem ausgefüllten Gesundheitsfragebogen ein entsprechendes Zertifikat über den vollständigen Impfschutz oder Genesung vorzulegen.
Je nach Reiseland können die Vorgaben variieren und sich auch kurzfristig ändern, z.B. bei Fristen in Bezug auf Impfvorgaben. Aktuelle Informationen erhalten unsere Gäste rechtzeitig vor Reiseantritt.

Der Zug.
Ein großer Teil unserer Wagen stammt aus dem legendären TransEuropExpress (TEE) Rheingold, dem Luxuszug der Wirtschaftswunderära. Bei bis zu 200 km/h schneller Fahrt reisen Sie in traditionsreichen Wagen, welche früher Politiker wie Kiesinger und Brandt zu Staatsbesuchen, Unternehmer zu ihren Geschäftsterminen und sehr wohlhabende Reisende in den Urlaub brachten.

Nehmen Sie Platz.
Unser Sonderzug vereint alle Vorteile einer Bahnreise: Auf fest reservierten Plätzen in unseren 1. Klasse-Wagen reisen Sie umsteigefrei zum Zielort. Freuen Sie sich auf komfortable Sitze und sehr große Beinfreiheit. Unsere Abteile verfügen über je 6 Sitze in zwei gegenüberliegenden 3er-Reihen. Im Großraumwagen nehmen Sie auf Einzel- oder Zweierplätzen, die jeweils hintereinander in Reihe angeordnet sind, Platz. Die Wagen sind klimatisiert und verfügen über ausreichend Stauraum für Ihr Reisegepäck.

Genuss pur.
Essen und Trinken hält bekanntlich Leib und Seele zusammen – und im Urlaub soll man
es sich schließlich gut gehen lassen. Beginnen Sie die Reise mit einem leckeren Frühstück in unseren Speisewagen, in denen auch heute noch frisch gekocht wird. Zum Mittagessen stehen Ihnen jeweils drei saisonal abgestimmte Gerichte zur Wahl. Und wenn es dann am Nachmittag heißt „Kaffee und Kuchen servieren wir Ihnen jetzt in unseren Speisewagen“, dann können Sie sich auf frische Kuchen freuen. Wenn bei der Rückreise die Fahrt bis in den Abend hinein dauert, richtet unsere Küchenmannschaft noch einmal leckere Kleinigkeiten zum Abendessen her.